Restaurant Osterberger

Das Restaurant Osterberger sorgt bei den Gästen für wohlige Entschleunigung – mit stilvoll-lässigem Ambiente, feiner Bistro-Küche und ausgesuchten Lieblingsweinen hat es das Zeug zum Lieblingsrestaurant

Birger Solterbeck – Küchenchef Restaurant Osterberger

Wir erhielten die folgende Pressemitteilung, die wir unseren Lesern nicht vorenthalten wollen:
Das Osterberger in der Berliner Elisabethkirchstraße 2 ist dabei, sich als Treffpunkt für Genießer, Kieznachbarn, Foodies und Freunde aus der Kreativ- und Medienbranche zu etablieren. Gleich um die Ecke vom Weinbergspark, mit Blick auf den alten Baumbestand im Hof der denkmalgeschützten Schinkel-Kirche St. Elisabeth, verwirklichten die Gastgeber Stefan Gruber-Osterberger und Thorsten Osterberger ihren Traum vom eigenen Restaurant mit persönlicher Note. Mitte Juni öffnete das Osterberger seine Pforten. 

Im Osterberger können sich die Gäste auf eine abwechslungsreiche, gehobene Bistro-Küche mit japanischen Einflüssen, eine sorgfältig ausbalancierte Karte und handverlesene Gerichte freuen. Neben Hauptspeisen wie Gebratener Adlerfisch mit Senfschaum, geschmortem Sellerie und roh marinierten Zuckerschoten oder Entrecôte, wahlweise vom irischen Weiderind oder Uckermärker Bio-Rind, locken etwa Gebeizter Lachs mit Gin-Orange, Zitrusjoghurt und Ponzusoße sowie marinierter Misotofu mit geröstetem Brokkoli, süß-saurem Blumenkohl, Zuckerschoten und weißer Mandelsauce – nicht nur für Veganer ein Genuss! 

Die Karte wechselt saisonal und ist mit rund zehn Gerichten bewusst klein gehalten. Die Inhaber legen Wert auf ein harmonisches Gaumenerlebnis und achten sorgsam auf kleinste Details. Der Fokus der Weine liegt auf deutscher und französischer Herkunft. Ebenso gibt es eine feine Auswahl an alkoholfreien Weinen und Cocktails sowie einen „Wein der Woche“.

Zeitgemäß ist der nachhaltige Ansatz im Osterberger: Es werden bewusst nur kleine Produktmengen eingekauft und Lebensmittelabfälle so gut es geht vermieden. So wird beispielsweise der Ingwersirup, der durch das Kandieren des Ingwers für die Speisen entsteht, für die Cocktails an der Bar verwendet. 

Das Osterberger wurde von Grund auf nach den Vorstellungen der Besitzer renoviert: Der Architekt Martin Davidson schuf einen sympathischen Retro-Charme, der die persönliche Handschrift der Inhaber vom Interior über Ambiente, Beleuchtung und Design bis ins kleinste Detail widerspiegelt. Ein Hauch von Mid-Century-Modernism, ein Touch von Miami und Palm Springs: Mit einem klassisch gehaltenen Bar-Bereich, Marmortischen und einer offenen Fensterfront schafft das Osterberger eine Atmosphäre, in der sich jeder Gast wohlfühlt. 


DIE OSTEBERGER-CREW

Der junge Küchenchef: Der 27-jährige Birger Solterbeck absolvierte seine Ausbildung im französischem Sterne-Restaurant Erno’s Bistro in Frankfurt am Main, arbeitete im Grand Hotel 

Park Gstaad sowie zwei Jahre lang als Chef de Partie im Zuma in Miami und bringt seine Erfahrungen aus Übersee nun nach Berlin. 

Der Allround-Manager und Inhaber: Als gelernter Restaurantfachmann und Koch hat Stefan Gruber-Osterberger die Bewirtschaftung von gastronomischen Betrieben von Grund auf gelernt und kennt nicht nur die außergewöhnlichsten Gästewünsche, sondern weiß auch, wie man die Erwartungen übertreffen kann. Über neun Jahre lang vermarktete er den berühmten Spiegelsaal in Clärchens Ballhaus und verantworte dort zahlreiche Veranstaltungen illustrer Kunden – von Adidas über Vogue bis hin zur britischen Königsfamilie. Als Gastronomieberater arbeitete er unter anderem für die Berliner Ganymed Brasserie und war Veranstaltungsleiter im damaligen Sternerestaurant Vau von Kolja Kleeberg.

Der charmante Host: Thorsten Osterberger ist Creative Director, Mode- und Beauty-Redakteur, Co-Gründer des Onlinemagazins Heyday und Namensgeber des Restaurants. Er liebt seine Rolle als zuvorkommender Gastgeber und ist unermüdlich in seinem Bestreben, den Gästen ein perfektes Erlebnis zu bereiten. 

Stefan Gruber-Osterberger und Thorsten Osterberger

Keine Barzahlung – Osterberg akzeptiert alle EC- und Kreditkarten. Cards only

Restaurant Osterberger

Elisabethkirchstr. 2

10115 Berlin

Öffnungszeiten: Mi. – So.

Küche von 18.00 – 23.00 Uhr

Mo.& Di. Ruhetage

Tel.: +49 30 265 65 661

www.osterberger.de

Print Friendly, PDF & Email

Zusammenfassung

Das Restaurant Osterberger sorgt bei den Gästen für wohlige Entschleunigung – mit stilvoll-lässigem Ambiente, feiner Bistro-Küche und ausgesuchten Lieblingsweinen hat es das Zeug zum Lieblingsrestaurant

Sende
Benutzer-Bewertung
5 (1 Stimme)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.