London sucht den Ehrengast

Ein Dinner mit Chefkoch Jason Atherton

Kürzlich startete www.visitlondon.com, der offizielle Stadtführer durch die britische Hauptstadt, die weltweite Suche nach dem Ehrengast für London. Dieser erlebt die Stadt als VIP auf einmalige Weise, begleitet von prominenten Bewohnern, die ihn an außergewöhnliche Orte führen. Der rote Teppich liegt bereit – die Hauptstadt erwartet den Gewinner zu einer Städtereise voller magischer Momente.

Der Gewinner wird im Februar 2015 nach London eingeladen und bekommt die einmalige Gelegenheit, die Tower Bridge, die wohl berühmteste Brücke der Welt, zu öffnen. Darüber hinaus erwarten Prominente den Ehrengast und zeigen ihm bekannte und unbekannte Orte der Stadt. Mit Sängerin Jessie J geht es in ein West End Musical, im Lord’s Crickets Ground bittet Downton Abbey Star, Schauspieler Jim Carter zum Afternoon Tea und der Sprecher des britischen Unterhaus, Rt Hon John Bercow MP, führt den Gast hinter die Kulissen des Parlaments. Küchenchef Jason Atherton, bekocht den Gewinner auf Michelin Sterne Niveau in einem der besten Restaurants der Stadt. Startenor Placido Domingo und Ballerina Darcey Bussell begleiten den Ehrengast in eines ihrer Lieblingstheater, das Royal Opera House. Auf einer Londoner Filmpremiere geht es für den VIP über den roten Teppich und mit dem englischen Tennisstar Tim Henman zu einer Tour durch den All England Tennis Club, besser bekannt als Wimbledon Austragungsstätte.

Um im Rennen um Londons Ehrengast mitzumachen, sollten Bewerber sich auf visitlondon.com anmelden und entweder in einem kurzen Video oder in 70 Worten erklären, warum gerade Sie der perfekte Gast wären. Einträge werden bis 9. Dezember 2014 berücksichtigt, Teilnehmer müssen älter als 18 Jahre sein.


Londons Bürgermeister Boris Johnson: „London freut sich darauf, den Ehrengast stilvoll zu empfangen. Das ist eine tolle Gelegenheit, in die großartigste Stadt der Welt einzutauchen. Ich weiß, dass der Gewinner etwas ganz Besonderes, etwas Einzigartiges, etwas Unvergessliches mitnehmen wird. Also schicken Sie einen Film, machen Sie mit und geben Sie sich die Chance eine Reise zu gewinnen wie sie kein anderer erleben kann.“

Sally Balcombe, CEO VisitBritain: „Der Ehrengast erlebt Dinge, die man nicht kaufen kann und bekommt Einblicke in eine der lebendigsten und angesagtesten Städte. Wir können Besucherrekorde aus der ganzen Welt verzeichnen – bislang 6% Zuwachs für 2014. VisitBritain arbeitet weiterhin daran, dass dieser Trend anhält und Großbritannien ein begehrtes Reiseziel bleibt. Um zu gewinnen und unvergessliche Erinnerungen zu erleben, bewerben Sie sich so schnell wie möglich!“

Die Bekanntgabe des Gewinners im Januar 2015. Der Gewinner (plus Begleitperson) bewohnt eine luxuriöse Suite im Radisson Blu Edwardian, Mercer Street, der offiziellen Residenz des Ehrengastes. Gastgeber sind London & Partners, im Zusammenschluss mit diversen Kooperationspartnern in der Stadt.

Weitere Aktivitäten: Der Ehrengast tritt als Statist in einer West End Show auf, wird Tierpfleger im Londoner Zoo (ZSL) und Mitherausgeber einer Ausgabe des ‚Going Out Guide‘ in der Londoner Zeitung Evening Standard. Dazu gibt es einen All Access Pass für die Oxford Street, Londons meistgefeiertem Modehotspot, mitsamt VIP Styling und Gutschein im Wert von £5,000 für eine persönliche Shoppingtour. Die Höhepunkte der zweiwöchigen Reise werden gefilmt und ausgestrahlt.

Seit den Olympischen Spielen 2012 kann London ein Tourismushoch vorweisen, Tendenz steigend. Im Jahr 2013 hieß die Stadt laut offiziellen Zahlen rekordbrechende 16,9 Millionen internationale Besucher willkommen. Der Mastercard Global City Index benennt London als meist besuchte Stadt der Welt und erwartet für 2014 bis zu 18.7 Millionen Besucher.

Print Friendly, PDF & Email
Sende
Benutzer-Bewertung
0 (0 Stimmen)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.