Claudia Stern

Für ihre leidenschaftliche Schaffenskraft, ihre Kompetenz für Lebens- und Genussmittel und ihre Kreativität als Gastgeberin im Vintage erhielt Claudia Stern den Deutschen Gastronomiepreis 2011 in der Kategorie „Food“.

„Sie vereint kulinarisches Wissen mit der Schöpfung neuer kreativer Produkt- und Erlebniswelten. Mit ihrer ausgeprägten Kommunikationsfähigkeit bringt sie immer wieder näher: ‚Genuss ist erlernbar’, so lautete die Begründung der Jury. Schließlich bietet das Vintage mehr als ein Restaurant: „Einen Weinhandel, eine Genuss-Schule und die eigene Gourmet-Marke „Köln ist ein Genuss“, dazu der Cateringservice und die kulturellen Veranstaltungen, die Claudia Stern ausrichtet – all das zeigt die Bandbreite unserer Preisträgerin.
„Alles in allem hat sie mit ihrem Gastronomiekonzept eine kreative Genuss- und Kommunikationswelt rund um Wein, Feinkost und raffinierte Küche geschaffen“, so der Moderator des Abends Helmut Rehmsen.

www.vintage.info

Print Friendly, PDF & Email
Sende
Benutzer-Bewertung
5 (1 Stimme)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.