In Teufels Küche mit Gordon Ramsay

Forest Hill ist eine Enklave der Mittelklasse im Herzen des New Yorker Stadtteil Queens. Hier leben 70.000 Menschen auf engem Raum. Die Straßen sind belebt, doch „PJ’s Steakhouse“ ist leer. Bevor sie das Restaurant eröffneten hatten Joe und seine Frau Madalyn ein traumhaftes Leben. Doch dann starb Joes geliebter Bruder PJ und alles änderte sich. Ihr Plan, in PJs Namen ein edles Steakhouse zu eröffnen, endete in einem Berg von Schulden. Die Küche wird geführt von einem Küchenchef, der vor Selbstvertrauen platzt, dessen Gerichte aber nicht halten, was er vollmundig verspricht.

Inhaber Joe sitzt meist apathisch mit einem Glas Rotwein an der Bar und sieht fern und dem Untergang seines Restaurants zu. Seine Frau Madalyn sieht sich vor die schwierigste Entscheidung ihres Lebens gestellt: Das Restaurant weiter geöffnet lassen und womöglich alles zu verlieren, was die Familie besitzt, oder die Notbremse ziehen und zumachen. Wird Gordon Ramsay dem Restaurant neues Leben einhauchen können?

RTL2, Dienstag, heute, 14:00 – 15:00 Uhr (VPS )

Print Friendly, PDF & Email
Sende
Benutzer-Bewertung
5 (1 Stimme)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.