Genussherbst in Serfaus-Fiss-Ladis

Beim herbstlichen Gipfelsturm der Genüsse in Serfaus-Fiss-Ladis wird der Gast nach allen Regeln der (Koch-)Kunst verwöhnt – und dabei wird so manches Genuss-Geheimnis gelüftet.

Nach den gelungenen ersten Jahren, etabliert sich der „Genussherbst“ nun zu einem kulinarischen Ereignis mit sehr speziellen, alpinen Zutaten: beim örtlichen Almabtrieb wird die Schönheitskönigin unter den Milchlieferantinnen gekürt, beim Bauernmarkt werden unsere traditionellen Spezialitäten von unseren Ortsbauern angeboten. In Serfaus wird so manches „Knödel-Geheimnis“ gelüftet ob Wildpilz oder Kürbis-Variationen – den Gaumenfreuden wird’s freuen…

Das ist nur ein kleiner Auszug aus dem umfangreichen Angebot. Auf jeden Fall wird man in Serfaus-Fiss-Ladis nach allen Regeln der (Koch-)Kunst verwöhnt und darf teilhaben, wenn dieses genussreiche Bergerlebnis mit Begeisterung aller Dorfbewohner zelebriert wird.

Mit einem täglich wechselnden Programm, das alle Sinne anspricht, wird die Erntezeit, die Zeit der reifen Früchte und der bunten Farben kreativ und intensiv gefeiert: Urlaub zum Schmecken, Riechen, Fühlen und Anfassen, mit Weinverköstigungen, musikalischen Darbietungen oder Genusswanderungen. An jedem Tag der Woche steht im Herbst der Sinne vom 17.9. – 15.10.2011 ein anderes Schmankerl auf dem Programm. In den Restaurants werden spezielle Herbstmenüs aufgetischt.
Beim „Tag der offenen Stalltür“ erleben die Gäste hautnah die Herstellung von Butter, Käse oder Joghurt. Naschen ist natürlich erlaubt! Das bleibt auch nicht aus, wenn das Museum in Fiss während des gemeinsamen Brotbackens von würzigen Düften durchzogen wird. Überflüssige Pfunde lassen sich danach bei Herbstwanderungen und Genussbike-Touren wieder problemlos abtrainieren.

Informationen Telefon 0043-5476-6239, info@serfaus-fiss-ladis.at, www.serfaus-fiss-ladis.at.: Serfaus-Fiss-Ladis Information, A-6534 Serfaus/Tirol,

Print Friendly, PDF & Email
Sending
User Review
5 (1 vote)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.