Online-Spieler fressen Junk

Internet und Essen gehören zusammen wie Fish und Chips. Bei Casino.com dachte man sich, es sei doch interessant herauszufinden, was die Spieler beim Online-Spielen eigentlich alles essen und trinken.

Was man beim Online-Spielen isst, kann entscheidend sein. Hähnchenflügel oder Hamburger zu verspeisen, während man auf der Tastatur herumklickt, kann eine ziemlich klebrige Angelegenheit sein. Essen, das sich leicht abwischen lässt, eignet sich da viel besser. Fingerfood wie Sandwiches oder Sushi sind beliebt, aber zählen bei den Spielern dennoch nicht zu den Favoriten. Unter http://www.casino.com/de/ wurden Online-Spieler gebeten, die „Top 5“ ihrer Lieblingsspeisen, die sie zu Hause beim Online-Spielen zu sich nehmen, anzugeben. Das Ergebnis war beeindruckend.

Wie erwartet, ist Pizza die erste Wahl unter Casino-Spielern. Überraschend jedoch war Platz zwei mit Instant-Nudeln. Kartoffelchips kamen an dritter Stelle, Bier und Chicken-Nuggets an vierter bzw. fünfter Stelle. Ein Sprecher von Casino.com kommentierte: „Online-Spielen und der Genuss des Lieblingsessens ist eine ideale Kombination. Wir empfehlen nur, dass Sie sich beim Knabbern mässigen. Die Gesundheit unserer Spieler ist uns wichtig.“

Print Friendly, PDF & Email
Sende
Benutzer-Bewertung
5 (1 Stimme)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.