Brighton Food and Drink Festival

Feinschmecker aufgepasst: Vom 1. bis zum 30. September jährt sich das “Brighton & Hove Food and Drink Festival” bereits zum achten Mal.

Bei einem der wichtigsten kulturellen Ereignisse in Brighton dreht sich alles um frische, organische Kulinarik aus der Region.

Auf dem bekannten „Big Sussex Market“ bieten lokale Bauern ihre eigenen Produkte wie Fisch, Käse, Wein, selbstgemachte Marmeladen, Brote, und viele weitere organische Produkte zum Kosten und Kaufen an. Am 11. und 12. September kochen in den Pavilion Gardens zwei Tage lang Spitzen-Köche live um die Wette. Für die kleinen Gäste verwandeln sich die Gärten während des Events in ein Kinderparadies, in dem sie zusammen mit Ernährungsexperten lernen, wie viel Spaß das Kochen mit frischen Zutaten macht.

Am letzten Wochenende wird es interkulturell und die Besucher tauchen ein in exotische Spähren mit Gewürzen und Aromen aus der ganzen Welt. Zahlreiche Attraktionen, Live-Entertainments und einmalige Events sorgen für spannende Tage und ein Vergnügen, dass lange wehrt. Letztes Jahr lockte das Fest rund 110.000 Besucher nach Brighton und war somit das erfolgreichste seiner Geschichte. Dieses Jahr erwartet Brighton sogar noch mehr Besucher. Der Eintritt zu allen Veranstaltungen ist frei.

Weitere Informationen unter www.brightonfoodfestival.co.uk

Print Friendly, PDF & Email
Sending
User Review
5 (1 vote)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.