New Nordic Cuisine Movement

New Nordic Cuisine Movement

Skandinavier und Kochen? Lange Zeit war das nicht mehr als ein guter Witz; befeuert durch den lustigen Muppet-Koch und sein „Smørrebrød, Smørrebrød røm, pøm, pøm, pøm“ – Heute begeistern Magnus Ek, Eyvind Hellstrøm und am wichtigsten: René Redzepi

Süddeutsche Online berichtet über die neue, spannende Szene in Skandinavien:
„Früher hat sich die skandinavische Küche sehr an Frankreich orientiert“, sagt Rene Redzepi. „Nun haben wir uns wieder auf unser eigenes kulinarisches Erbe besonnen.“ Der 31-jährige Däne mit makedonischen Vorfahren ist Anhänger einer neuen Glaubensrichtung, die sich „The New Nordic Cuisine Movement“ nennt. Und wie es sich für eine kulinarische Graswurzelbewegung gehört, hat man auch gleich ein zehn Punkte umfassendes Manifest verfasst. Danach sollen beim Kochen nicht nur die Jahreszeiten berücksichtigt, sondern auch ausschließlich Zutaten verwendet werden, die das Klima, die Gewässer und die Landschaft Skandinaviens widerspiegeln.

Lesen Sie den kompletten Artikel bei Süddeutsche Online:
http://www.sueddeutsche.de/v5G38b/2892387/Zurueck-zu-den-Wurzeln.html

Print Friendly, PDF & Email
Sende
Benutzer-Bewertung
5 (2 Stimmen)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.