Lea Linster, Dieter Koschina, Karlheinz Hauser u.a. kochen

Zum zweiten Mal trafen sich „EUROPAs Beste“: Am 22. Juni 2005 stellten in Amsterdam an Bord der EUROPA über 20 der renommiertesten Köche, Winzer, Chocolatiers, Pâtissiers und Fromagiers Europas ihr Können unter Beweis und verwöhnten die knapp 500 Gäste.
In Kooperation mit dem Magazin „Feinschmecker“ präsentierte Hapag-Lloyd Kreuzfahrten gemeinsam mit den Partnern Gaggenau und Hotel Amstel Intercontinental das Gourmetevent „EUROPAs Beste“ in Amsterdam.
Europäische Sterneköche wie Karlheinz Hauser und Heinz Winkler aus Deutschland, Lea Linster aus Luxemburg, Dieter Koschina aus Portugal, Edwin Kats aus den Niederlanden oder Nik Gygax aus der Schweiz zeigten ihr Können an Bord der EUROPA. Gebratene Entenleber auf Äpfeln, Tatar vom Balik Lachs Zar Nikolay oder gedünstete Bresse Poularde mit Trüffeln – entlang der beeindruckenden Gourmet-Meile auf dem Lido-Deck kredenzten die Stars ihrer Zunft den Kreuzfahrern und geladenen Gästen kulinarische Köstlichkeiten der Extraklasse. Sommeliers aus zehn Weingütern wie Manfred Tement aus Österreich, Daniel Gantenbein aus der Schweiz oder Wilhelm Haag aus Deutschland präsentierten zudem erlesene Tropfen. Süße Sinfonien von Karl Weiser aus Wien oder Käsevariationen von Tölzer Kasladen rundeten die Gaumenfreude ab.

Ein fulminantes Feuerwerk vor der Stadtkulisse Amsterdams bildete an diesem herrlich lauen Sommerabend den krönenden Abschluss des gelungenen Events.

Print Friendly, PDF & Email
Sending
User Review
5 (1 vote)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.