Franziska Maderecker

Eine junge Köchin mit Biss

Schon als 15-Jährige begeisterte Franziska Maderecker Kollegen. Jetzt ist sie 20 – und Mitglied der Eurotoques

Als das Liedberger Landgasthaus vor fünf Jahren seinen ersten Sieg bei der „Tour de Menu Düsseldorf“ mit einem Galadinner feierte, trat Franziska Maderecker so überzeugend auf, dass der anwesende Sternekoch Jean-Claude Bourgueil sie respektvoll mit „Frau Kollegin“ begrüßte. Die Antwort des Mädchens verblüffte den Meister: „So weit ist es noch nicht. Aber wenn ich meinen Chef heute nicht blamiere, bekomme ich vielleicht einen Ausbildungsvertrag!“

Peter Schmitt, Patron des renommierten Restaurants in Korschenbroich, war vom Talent seiner 15-jährigen Praktikantin schon damals überzeugt. Nur nicht ganz zufrieden mit ihrem Realschul-Zeugnis. Seine Bedingung: „Wenn Du Dich im nächsten Halbjahr in den relevanten Fächern um eine Note verbesserst, kannst Du anfangen.“ Heute sagt er: „Ich wollte sehen, ob Franziska wirklich Biss hat.“

Lesen Sie den gesamten Artikel bei WELT – ONLINE:
http://www.welt.de/wams_print/article1920198/Eine_junge_Kchin_mit_Biss.html

Print Friendly, PDF & Email
Sending
User Review
5 (3 votes)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.