Amaranth

Auf den ersten Blick sehen die kleinen Körner aus wie Getreide und werden in der Küche auch ähnlich zubereitet - Amaranth gehört allerdings nicht zu den Süßgräsern wie Weizen, Roggen & Co., sondern zu den Fuchsschwanzgewächsen. Daher wird er auch als Pseudogetreide bezeichnet - Bereits vor 3.000 Jahren wurde die Pflanze in Mittel- und Südamerika angebaut. Bei den Inkas galt sie als heiliges Korn und war eines der Hauptnahrungsmittel weiterlesen ...

Lagostina

Mit Lagostinas neuem Set für Minestrone und Polenta italienische Klassiker zubereiten - Die italienische Küche ist so vielfältig wie kaum eine andere - Trotzdem wagen sich viele Hobbyköche nur an Klassiker wie Pasta und Pizza, oft auch, weil für andere Gerichte die richtige Ausstattung fehlt - Darum bringt die italienische Premium-Kochgeschirrmarke Lagostina einen weiteren Teil der beliebten Linea Patrimonio heraus weiterlesen ...

Schwarzer Holunder – als Saft, Sirup oder Gelee

Schwarzer Holunder bringt nicht nur Farbe in die Küche, sondern ist auch sehr gesund. Die saftigen Beeren sind reich an Vitamin C und sekundären Pflanzenstoffen. Aus den Früchten lassen sich Marmelade, Gelee, Sirup, Saft oder Wein zubereiten. Holundersaft schmeckt gut und stärkt nebenbei die Abwehrkräfte weiterlesen ...

Eine Wärmeschublade, sowas brauche ich nicht

Diese Aussage hören gerade Küchenplaner häufig - Die Wärmeschublade ist zwar klassischerweise für das Vorwärmen von Tellern vor dem Essen bekannt, bietet aber mit einer Temperaturspanne von 30 bis 85 Grad ungeahnte Optionen - In der Wärmeschublade von KitchenAid lassen sich nicht nur Brötchen vom Vortag frisch aufbacken und tiefgekühlte Lebensmittel sanft auftauen, sondern auch Joghurt zubereiten, Obst dörren oder Schokolade schmelzen weiterlesen ...

Winterzeit ist Kohlzeit

Jetzt hat der Rosenkohl Hauptsaison. Die Röschen haben einen fein-herben bis leicht nussigen Geschmack und lassen sich in der Küche vielseitig zubereiten - Für eine köstliche Beilage zu Wild und Geflügel wird das Gemüse gedünstet und in Muskatbutter geschwenkt weiterlesen ...

Tipps für die "schnelle Kartoffel"

Hätten Sie’s gewusst? Kartoffeln lassen sich auch in der Mikrowelle zubereiten: Der Handel bietet hierfür spezielle Kartoffeln an, die direkt in der Verpackung gegart werden können. Der Clou: Die Zubereitung dauert - je nach Hersteller - bei 700 bis 1000 Watt nur etwa acht bis fünf Minuten weiterlesen ...

Tim Raue & Tim Mälzer in TV-Show

KOCHCOMPETITION "KITCHEN IMPOSSIBLE: MÄLZER VS. RAUE" - Für Tim Mälzer geht es in die Schweiz und nach Irland, für Tim Raue nach Polen und Spanien - Tim Mälzer muss ein Gericht von Andreas Caminada so exakt wie möglich nachkochen - Tim Raue muss Paella in Valancia kochen weiterlesen ...