Kochbuch-Adventskalender auf Valentinas-Kochbuch.de

Kochbuch-Adventskalender auf Valentinas-Kochbuch.de: Jeden Tag ein Kochbuch

Das Online-Magazin Valentinas-Kochbuch.de präsentiert ab dem 1. Dezember 2009 einen Kochbuch-Adventskalender: Täglich wird ein Kochbuch verlost. Dabei sind u. a. Kochbücher von Cynthia Barcomi, Leila Lindholm und Rachel Allen.

Valentinas-Kochbuch.de ist ein kulinarisches Online-Magazin für Homecooks. Es bietet Informationen über Kochbücher in Form von Neuerscheinungsempfehlungen und Rezensionen, die besten Rezepte daraus und Interviews mit Persönlichkeiten der kulinarischen Szene. Adresslisten mit Kochbuchhandlungen in Berlin, Paris und London und weitere Tipps zur kulinarischen Belletristik runden das spannende Angebot für Foodies ab.

Das Online-Magazin hat Katharina Höhnk initiiert. Sie ist verantwortlich für das Konzept und die Redaktion.

Link zum Online-Magazin: www.valentinas-kochbuch.de

Kochbuch-Portal kürt die „12 besten Kochbücher 2009“

Kochbuch-Portal kürt die „12 besten Kochbücher 2009“

Die Kochbuch-Expertin Katharina Höhnk präsentiert im Online-Magazin
„Valentinas-Kochbuch.de“ ihre Liste der 12 besten Kochbücher des
Jahres 2009.

Die Themen der ausgezeichneten Werke reichen von „Kochen –
Grundtechniken, Rezepte und Profitipps“ über Titel zur bayerischen und
französischen Küche bis hin zu Back- und Patisserie-Büchern. Alle
Kochbücher wurden von Katharina Höhnk bzw. ihren Gastautoren gelesen
und jeweils fünf Rezepte nachgekocht.
„Zwischen vielen guten Kochbüchern ragen diese 12 Titel besonders
heraus: Buchidee und Rezepte sind so gut umgesetzt, dass das Kochen
damit großen Spaß macht“ beschreibt die 39-jährige ihre Erfahrungen
mit den Kochbüchern.

Zu jedem Kochbuch-Titel dieser „Bestenliste“ findet sich auf
Valentinas-Kochbuch.de eine ausführliche Rezension sowie eines oder
mehrere Rezepte zum Ausdrucken und Nachkochen.

Link zur Kochbuch-Bestenliste: www.valentinas-kochbuch.de/bestenliste

Valentinas-Kochbuch

Neu auf Valentinas-Kochbuch.de: Mehr Rezepte, mehr Rubriken

Seit Ende Juni 2009 ist Valentinas-Kochbuch.de mit neuen Inhalten und in neuem Design online. Aus dem Blog mit Schwerpunkt auf Kochbuch-Rezensionen wurde ein umfangreiches Online-Magazin mit vielen Rezepten und „kulinarischen Tipps“ für Kochbücher, Reisen, Shopping und Kino.

Das Online-Magazin bietet weiterhin wertvolle Entscheidungshilfen vor dem Kochbuch-Kauf, veröffentlicht die besten Rezepten aus den Publikationen und informiert über spannende Details der Foodszene. Leserinnen sind Homecooks, die gerne kochen und für die Sterneküche in Restaurants gehen.

Valentinas-Kochbuch.de startete 2007 als Blog. Aufgrund seines Erfolg ist es im Frühsommer 2009 inhaltlich ergänzt und zu einem Online-Magazin ausgebaut worden.

Vorgestellt und besprochen werden aktuelle und antiquarische Titel – Kochbücher, die für das Kochen zuhause gedacht sind. Die Rezepte wurden nachgekocht und die Kochbeschreibungen unter die Lupe genommen: Hält das Kochbuch, was sein erster Anschein verspricht? Was sind seine wirklichen Qualitäten? Die erprobten Rezept-Favoriten werden auf Valentinas-Kochbuch.de veröffentlicht für das Nachkochen zuhause.

Zusätzlich bietet Valentinas-Kochbuch.de eine Reihe weiterer Informationen rund um das Thema Kochen. Es werden interessante Persönlichkeiten aus der Foodszene vorgestellt, daneben bereichern Reisetipps das Angebot, wie z. B. Paris-Adressen für den Einkauf von Kochgeschirr. Das Angebot wird abgerundet mit Informationen zu internationalen Kochbuchwettbewerben, kulinarischen Filmen, stylisches Küchenaccessoires und mehr.

Das Blog und Online-Magazin hat Katharina Höhnk initiiert. Sie ist verantwortlich für das Konzept und die Redaktion. Entworfen und programmiert wurde Valentinas-Kochbuch.de vom Berliner Webdesigner Eric Sturm ( www.ericsturm.de ).

www.valentinas-kochbuch.de

Katharina Höhnk hat langjährige Verlagserfahrung für Projektmanagement und -entwicklung. Nach über acht Jahren Tätigkeit für einen großen Verlagskonzern hat sie sich im Mai 2009 als Lektorin, Redakteurin und Projektmanagerin für Print- und Online-Medien selbstständig gemacht. Die ausgebildete Volljuristin ist spezialisiert auf juristische und kulinarische Themen. Sie lebt mit ihrer Familie in Berlin-Prenzlauer Berg.

Valentinas-Kochbuch.de: Neues Kochbuch-Blog aus Berlin

Valentinas-Kochbuch.de ist ein neues
Blog mit persönlichen Rezensionen von deutschen, englischen und
französischen Kochbüchern. Es bietet wertvolle Entscheidungshilfen
vor dem Kochbuch-Kauf und ermöglicht den Erfahrungsaustausch unter
Kochbuch-Liebhabern.

Vorgestellt und besprochen werden aktuelle und antiquarische Titel –
Kochbücher, die für das Kochen zuhause gedacht sind. Die Rezepte
wurden nachgekocht und die Kochbeschreibungen unter die Lupe
genommen: Hält das Kochbuch, was sein erster Anschein verspricht?
Begleitet der Autor den „kreativen Prozess“ des Kochens oder gibt das
Buch nur Anweisungen?

Mit seinen wöchentlichen Einträgen möchte das Blog aber auch den
Erfahrungsaustausch unter den Kochbuch-Lesern ermöglichen: Jede
Rezension kann kommentiert werden, so kann jeder User seine
Rezeptfavoriten oder -flops mitteilen.

Zusätzlich bietet Valentinas-Kochbuch.de weitere Informationen rund
um die Themen Kochen und Kochbücher, z. B. die Übersicht
„Kochbuchhandlungen in Deutschland, London, New York, Paris und Wien“
in der Kategorie „Tipps“.

Das Blog ist ein privates Projekt von Katharina Höhnk. Entworfen und
programmiert wurde Valentinas-Kochbuch.de vom Webdesigner Eric Sturm .
Katharina Höhnk arbeitet in einem Fachverlag. Sie lebt mit ihrer
Familie in Berlin-Prenzlauer Berg. Aus ihrem privaten Interesse an
guten Kochbüchern entwickelte sie Ende 2007 die Idee für ihr
persönliches Blog: www.Valentinas-Kochbuch.de