Kochen mit Martina und Moritz

WDR, Dientsag, 15.12. um 13:45 Uhr

Servicezeit: Essen & Trinken – Kochen mit Martina und Moritz

Thema: Plätzchen und Konfekt mit Schokolade – Stimmungsmacher zur Weihnachtszeit

Plätzchen und Konfekt mit Schokolade – Stimmungsmacher zur Weihnachtszeit: Alle Jahre wieder – brauchen wir Leckeres für den „Bunten Teller“ – und was wäre dieser ohne Schokolade? Die WDR-Fernsehköche Martina und Moritz widmen sich ganz und gar der süßen und beliebten Leckerei: Sie backen saftige Schokowürfel, die mit Schokolade überzogen werden und mit Schokocreme gefüllte Makronen. Als Konfekt gibt’s schmelzend zarte Trüffel, verführerische Schokotaler sowie knusprig-knackige Haselnusstürmchen. Und welche Weine zu diesen süßen Sachen passen, wird natürlich auch verraten. Eine herrlich „zubereitete“ Sendung, die der ganzen Familie Lust macht auf die schöne Weihnachtszeit und kreative Anregungen zum Selber backen gibt.

So wird Kochen zum Sex-Vorspiel

Kochen ist wie Sex. Es braucht Fantasie und Lust. Auch Küchenmuffel, die normalerweise nur Tiefkühlkost servieren, können aus dem Kochen eines Festmahls eine heiße Angelegenheit machen.

Wer Sex in der Küche will, geht zuerst mit seinem Schatz aphrodisierende Stimmungsmacher einkaufen.

Schon in der Antike brachten müde Liebhaber ihre Libido mit speziellen Lebensmitteln und Kräutern wieder in Schwung: Austern, Sellerie, Basilikum, Muskatnuss, Ingwer, Chili, Erdbeeren, Granatapfelwein, Honig – in der Natur warten viele anregende Kostbarkeiten.

Lesen Sie den gesamten Artikel bei Bild.de:
www.bild.de/BILD/unterhaltung/erotik/2009/01/08/heissmachen-am-herd/so-wird-kochen-zum-sex-vorspiel.html