Christoph Köhli

Die Ostschweiz ist um einen Spitzenkoch reicher: Der GaultMillau hat die Karriere von Christoph Köhli im «Kunsthof» in Uznach SG aufmerksam verfolgt; jetzt ist der 16. Punkt fällig.

Zwei bemerkenswerte Einträge in der 15-Punkte-Liga: Bernadette Lisibach sorgt dafür, dass die «Neue Blumenau» in Lömmenschwil SG auch nach dem Wegzug von Nenad Mlinarevic (jetzt im Park Hotel Vitznau) eine Top-Adresse bleibt. Enzo Peluso überzeugt im «Pulcinella» Weinfelden TG mit seiner italienischen Küche.

Die Ostschweizer Spitze bleibt unverändert: 19-Punkte-Chef André Jaeger («Fischerzunft», Schaffhausen) führt die Top-10 an. Wolfgang Kuchler («Taverne zum Schäfli», Wigoltingen TG) ist der einzige 18-Punkte-Koch der Region. Die 17-Punkte-Liga: Seppi Kalberer («Schlüssel», Mels SG), Klaus Schatzmann («Schatzmann», Triesen FL), Vreni Giger («Jägerhof», St. Gallen), Walter Klose («Gupf», Rehetobel AR), Roland Schmid («Äbtestube», Bad Ragaz SG), Ruedi Brander («St. Pelagius», St. Pelagiberg SG) und August Minikus («Römerhof», Arbon); Minikus kocht ab April 2013 im «Mammertsberg» in Freidorf TG.

Kanton St. Gallen
Aufsteiger (5)
Kunsthof, Uznach 16
Löwen, Bad Ragaz 14
Zunfthaus zum Löwen, Sargans 14
Löwen, Walenstadt 14
Walhalla, St. Gallen 13

Neu im Guide (1)
Neue Blumenau, Lömmenschwil 15

Kanton Thurgau

Aufsteiger (4)
Pulcinella im Schwert, Weinfelden 15
Schupfen, Diessenhofen 14
Michelas Ilge, Arbon 13
Seegarten, Kreuzlingen 13

Neu im Guide (1)
Lion d’Or, Golf Panorama, Lipperswil 13

Kanton Appenzell

Inner- und Ausserrhoden Aufsteiger (1)
Landgasthof Sternen, Bühler AR 13
Neu im Guide (2)
Gasthaus zur Post, Rehetobel AR 14
Kuk Haus für Kultur, Schwellbrunn AR 13

In der Hauptstadt des Kantons Schaffhausen klettert die Wirtschaft zum Frieden auf 14 Punkte.

Lesen Sie alles über den Gault Millau Schweiz 2013
Hier der Hauptartikel über die gesamte Schweiz:
www.gourmet-report.de/artikel/343316/GaultMillau-2013/

Lokal, nach Gebieten aufgeteilt – ausführlicher:
Zürich: www.gourmet-report.de/artikel/343317/Heiko-Nieder/
Basel: www.gourmet-report.de/artikel/343318/Peter-Knogl-Tanja-Grandits/
Luzern: www.gourmet-report.de/artikel/343319/Fabian-Inderbitzin/
Zentralschweiz: www.gourmet-report.de/artikel/343320/GaultMillau-2013-Zentralschweiz/
Bern: www.gourmet-report.de/artikel/343321/Robert-Speth/
Mittelland: www.gourmet-report.de/artikel/343322/Andy-Zaugg/
Ostschweiz: www.gourmet-report.de/artikel/343323/Christoph-Ko776hli/
Graubünden: www.gourmet-report.de/artikel/343324/Andreas-Caminada-und-Martin-Dalsass/
Tessin: www.gourmet-report.de/artikel/343325/Andrea-Cingari/
Wallis: www.gourmet-report.de/artikel/343326/Didier-de-Courten/
Westschweiz: www.gourmet-report.de/artikel/343327/Philippe-Rochat-geht-Benoit-Violier-kommt/
Koch des Jahres: www.gourmet-report.de/artikel/343328/Koch-des-Jahres-2013/

GaultMillau Guide Schweiz 2013
Urs Heller
Der Reiseführer für Gourmets –
Mit Sonderteil «Die besten Schweizer Hotels»
842 Restaurants getestet, bewertet und kommentiert
572 Seiten + 4 Seiten Umschlag, 7 Stadtpläne, Übersichtskarte Schweiz Format 13,5 x 21 cm, CHF 52.–

Portofrei bestellen: ISBN 978-3-85859-361-0

Gourmet Report gratuliert allen genannten Küchenchefs!

Alle Bib Gourmand Schweiz

Hier lesen Sie alle neuen, gestrichenen Bib Gourmand des Michelin Schweiz 2010 – sowie eine Gesamtübersicht aller Schweizer Bib Restaurants- nach Kantonen sortiert

Bib Gourmand Schweiz 2010 – Sortierung nach Kantonen

Neue Auszeichnungen
Bib Gourmand Schweiz 2010 (nach Kantonen sortiert)
Ort Haus Kanton
Urnäsch Urnäscher Kreuz AR
Bern mille sens BE
Lömmenschwil Neue Blumenau – Bistro BE
Thun/Hilterfingen Schönbühl BE
Versoix Du Lac GE
Flims Cavigilli GR
Trun Casa Tödi GR
Au Burg SG
Osterfingen Bad Osterfingen SH
Schaffhausen Schaffhauserhof SH
Crans-Montana/Bluche Edo VS
Martigny Kwong Ming VS
Sion La Sitterie VS

Gestrichene Auszeichnungen
= Bib Gourmand Schweiz 2010 (nach Kantonen sortiert)
Ort Haus Kanton Grund
Ilanz/Schnaus Stiva Veglia GR Haus schliesst 2010
Laax Ziegler’s Riva am See GR
Ohmstal Kurhaus Ohmstal LU Haus geschlossen
Lömmenschwil Ruggisberg SG Preislimit überschritten
Gerlafingen Frohsinn SO
Orsières Brasserie des Alpes VS
Vouvry Auberge de Vouvry – Le Bistrot VS
Zürich Vorderer Sternen ZH

Bib Gourmand Schweiz 2010 – Sortierung nach Kantonen
Übersicht Häuser = Bib Gourmand Schweiz 2010 (nach Kantonen sortiert)
Ort Haus Kanton
Heiden Rosengarten AR
Urnäsch Frischknecht’s Anker AR
Urnäsch Urnäscher Kreuz (neu) AR
Aeschi b. Spiez/Aeschiried Panorama BE
Bern Flo’s BE
Bern Kirchenfeld BE
Bern mille sens (neu) BE
Interlaken/Wilderswil Alpenblick – Dorfstube BE
Lömmenschwil Neue Blumenau – Bistro (neu) BE
Meiringen Victoria BE
Münchenbuchsee Moospinte – Gaststube BE
Reichenbach Bären BE
Scheunenberg Sonne – Bistro BE
Sonceboz Du Cerf – Brasserie BE
Thun Burehuus BE
Thun/Hilterfingen Schönbühl (neu) BE
Thun/Steffisburg Panorama – Bistro BE
Utzenstorf Bären BE
Allschwil Mühle BL
Basel/Bottmingen Basilicum BL
Basel Oliv BS
Sugiez De l’Ours FR
Ulmiz Zum Jäger FR
Villarepos Auberge de la Croix Blanche – Café FR
Anières Auberge de Floris – Le Bistrot GE
Genf Bistrot du Boeuf Rouge GE
Versoix Du Lac (neu) GE
Fläsch Landhaus GR
Flims Cavigilli (neu) GR
Flims Las Caglias GR
La Punt-Chamues-Ch. Gasthaus Krone GR
Trun Casa Tödi (neu) GR
Pleujouse Château de Pleujouse JU
Blatten bei Malters Krone – Gaststube LU
Ebersecken Sonne LU
Escholzmatt Chrüter Gänterli LU
Nebikon Adler – Beizli LU
Stans Zur Linde – Gaststube NW
Sankt Niklausen Alpenblick OW
Abtwil Panoramahotel Säntisblick SG
Au Burg (neu) SG
Mels Schlüsselstube SG
Wil Hof zu Wil SG
Osterfingen Bad Osterfingen (neu) SH
Schaffhausen Schaffhauserhof (neu) SH
Schaffhausen Vinopium SH
Solothurn Zum Alten Stephan – Stadtbeiz SO
Solothurn/Riedholz Attisholz – Gaststube SO
Ried-Muotathal Adler SZ
Riemenstalden Kaiserstock SZ
Mammern Adler TG
Mammern Zum Schiff TG
Weinfelden Pulcinella TG
Bellinzona Osteria Malakoff TI
Cadro La Torre del Mangia TI
Lugano Osteria Calprino TI
Lugano/Massagno Grotto della Salute TI
Morcote/Vico-Morcote Vicania TI
Altdorf Goldener Schlüssel UR
Aclens Auberge Communale VD
Mézières Du Jorat – Café VD
Tannay Auberge au Lion d’Or – Café VD
Crans-Montana/Bluche Edo (neu) VS
Martigny Kwong Ming (neu) VS
Martigny/Chemin Le Belvédère VS
Sion La Sitterie (neu) VS
Sion/Saint-Léonard Buffet de la Gare VS
Zug Rathauskeller – Bistro ZG
Bülach Zum Goldenen Kopf ZH
Ottenbach Reussbrücke – Bistro ZH
Wetzikon Il Casale – Bistro ZH
Zürich Bistro Quadrino ZH

Bestellink für den Michelin 2010 Schweiz: 978-2-06-714697-6  ~25 Euro

Lesen Sie alles über den Michelin 2010 Schweiz:
www.gourmet-report.de/artikel/331906/Guide-MICHELIN-2010-Schweiz/

Hier finden Sie eine Auflistung aller Michelin Sterne der Schweiz 2010:
www.gourmet-report.de/artikel/331913/Alle-Michelin-Sterne-Schweiz-2010/