Amaranth

Auf den ersten Blick sehen die kleinen Körner aus wie Getreide und werden in der Küche auch ähnlich zubereitet - Amaranth gehört allerdings nicht zu den Süßgräsern wie Weizen, Roggen & Co., sondern zu den Fuchsschwanzgewächsen. Daher wird er auch als Pseudogetreide bezeichnet - Bereits vor 3.000 Jahren wurde die Pflanze in Mittel- und Südamerika angebaut. Bei den Inkas galt sie als heiliges Korn und war eines der Hauptnahrungsmittel weiterlesen ...

Feldsalat

Feldsalat gehört zu den Baldriangewächsen und ist ein ausgesprochener Wintersalat, denn er verträgt Kälte gut - Die Haupterntezeit im deutschen Freiland liegt zwischen September und Januar weiterlesen ...

Taiwans Nachtmärkte

In jeder Stadt in Taiwan gibt es einen oder mehrere Nachtmärkte - jeder ist etwas anders und alle sind kulinarisch recht interessant - Andre Chiang (Restaurant Andre, Singapur) wuchs quasi auf einem Nachtmarkt auf weiterlesen ...

Hotels in Berlin suchen Azubis

Berlin: Die Lange N8 für junge Leute - Hotels öffnen am 5. Juni ihre Türen - Die Lange "Nacht" der Aus- und Weiterbildung zeigt, wie interessant und facettenreich die Arbeit in Hotellerie und Gastronomie ist weiterlesen ...

Eleven Madison Park

Der erst 36jährige Daniel Humm ist aktuell auf Platz 5 der weltbesten Köche - Der Züricher Koch besitzt ein wunderschönes Art Deco Restaurant direkt am New Yorker Madison Park, das "Eleven Madison Park" - Humm ist der bestplatzierte Koch in den USA weiterlesen ...

Neue Referenzwerte für Vitamin D

Über kein anderes Vitamin wird derzeit so intensiv diskutiert wie über Vitamin D - Dieses Vitamin ist schon deshalb so interessant, weil der Mensch es nicht nur über die Ernährung zuführen kann - Er kann Vitamin D auch durch Sonnenbestrahlung der Haut selbst bilden weiterlesen ...