„Rheinhessen genießen“ mit heimischen Produkten,

Das renommierte Gastronomieprojekt „Rheinhessen genießen“ von Rheinhessenwein e.V.  geht 2018 in die dritte Runde und rückt auch dieses Jahr die regionale Vielfalt in den Bereichen Kulinarik und Wein in den Fokus. Vom 14. September bis 1. November 2018 bieten 26 Top-Gastronomen ein spezielles Gericht an, dessen Star ein rheinhessisches Produkt ihrer Wahl ist, dazu gibt es eine exklusive rheinhessische Weinempfehlung.   weiterlesen ...

STADT LAND FOOD berlin

Es wird brutal lokal beim Stadt Land Food-Festival! Schon eine Woche vorab vom 26. September bis 02. Oktober bringt das Stadt Land Food-Menü in Kooperation mit der neu gegründeten "Gemeinschaft für gute deutsche Esskultur" weiterlesen ...

Deutsche Bauern verdienten weniger

Im europäischen Vergleich ist das Einkommen der deutschen Landwirte im vergangenen Jahr am stärksten gesunken - Das lassen erste Schätzungen des Statistischen Amts der Europäischen Union, kurz Eurostat, vermuten - Sie basieren auf Daten der nationalen Behörden der EU-Mitgliedstaaten - Das Realeinkommen berücksichtigt die Inflationsrate weiterlesen ...

Existenzsicherung durch Wildkaffee

"Der Wildkaffee sichert unsere Existenz", sagt Kaffee-Kleinbauer Tadele - Der 43-jährige Äthiopier sammelt gemeinsam mit seiner Familie zwischen 200 und 300 kg Kaffee im Jahr - Für das Kilogramm Wildkaffee erhält Tadele heute fast das Doppelte des Kaffee-Weltmarktpreises - Das Geld, das er monatlich zur Verfügung hat, steckt er in die Ausbildung seiner Kinder weiterlesen ...

ÖKO-TEST Regionale Lebensmittel

Die meisten Lebensmittel mit Regio-Label stammen nicht vom Bauern um die Ecke, sondern haben weite Wege hinter sich - Darauf zeigt eine ÖKO-TEST-Untersuchung in der aktuellen Oktober-Ausgabe - von 106 getesteten Produkten sind nur 26 regional weiterlesen ...

ÖKO-TEST Massentierhaltung

ÖKO-TEST geht in der aktuellen August-Ausgabe der Frage nach, ob es den Bauern und den Tieren nutzt, wenn Verbraucher ihr Fleisch beim Metzger oder an der Frischetheke im Supermarkt kaufen, anstatt die Billigware vom Discounter weiterlesen ...

Wolfgang Oberschachner

Interessantes Konzept! Im Forsthofgut Leogang - Österreich, Region Saalbach-Hinterglemm - verwirklicht Küchenchef Wolfgang Oberschachner seine Wünsche mit dem Bedarf vor Ort: 1x die Woche gibt es nur für 20 Gourmets Dinner, ansonsten einfacher, aber trotzdem gut! weiterlesen ...