Bangkok Tipps – Food is the new Sex in Bangkok

Food is the new sex in Bangkok: Essen wäre eigentlich der Hauptgrund, um nach Bangkok zu fahren! Die einfacheThaiküche geniesst man am besten bei den Strassenverkäufern oder in einfachen Restaurants wie z.B.Streetfood am Train Market hinter der Esplanade Shopping Mall. Tommy Yummy in der Ton Son alley.  Das Golden Bay Leaf Restaurant südlich BTS Punawithi. Aber es gibt auch Weltklasse Restaurants ... weiterlesen ...

Sascha Ferstl ist neuer Küchenchef im Hilton Mainz

Seit Ende September ist der gebürtige Bremer Sascha Ferstl als neuer Küchenchef im Hilton Mainz tätig. Seine Karriere führte ihn durch verschiedene Restaurants und Hotels quer durch Österreich und Deutschland. Die letzten Jahre verbrachte er unter anderem als Küchendirektor im InterContinental Hotel in Wien, nachdem er lange Zeit in Sternerestaurants Erfahrungen gesammelt hat. weiterlesen ...

Mirco Keller, Bangkok

Seit 8 Jahren lebt der 36jährige nun in Bangkok. Hier baute er die Küche der Water Library auf. Seine fünf Mitarbeiter in der Küche sind alle von ihm selber ausgebildet. Er holte sie quasi von der Strasse und gab ihnen Hoffnung und Richtung, so wie sein Vorbild Tim Raue ihn vor 21 Jahren motivierte und auf die Spur brachte. weiterlesen ...

Sushi Ginza Ishi, Bangkok

Als wir das Restaurant nach 52 Minuten und 500 € ärmer verliessen, quengelte unser 12 jähriger Sohn, er habe Hunger. Wir verstanden nur allzugut was er meinte. Wir sind dann in den Food Court des gegenüberliegenden Kaufhaus Isetan gegangen und mein Sohn bekam ein Ramen, die Gattin ein japanisches Eis und ich eine kleine Brüsseler Waffel. weiterlesen ...

Kandidaten für den Bocuse d’Or Germany 2018

Johannes Steiger aus Scharffs Schlossweinstube in Heidelberg, Franz-Josef Unterlechner aus dem Hotel Königshof in München und Matthias Walter von der Burg Staufeneck bei Stuttgart und zum zweiten Mal in Folge Marvin Böhm aus dem aqua im The Ritz Carlton Wolfsburg sind die Bocuse d'or Kandidaten weiterlesen ...

Lübeck: Neue Menüs im „Schlossrestaurant 1745“

Im „Schlossrestaurant 1745“ erwarten ab sofort Donnerstags bis Sonntags von 17:00 bis 22:00 Uhr völlig neu kreierte Menüs alle Gäste und Genießer. Küchenchef Alexander Prüß und sein Team nehmen alle Interessierten jeden Tag aufs Neue mit auf eine kulinarische Reise, die aus 3 oder 4 Gängen besteht und frische, regionale Küche mit mediterranen Inspirationen kombiniert. weiterlesen ...

PALAZZO Berlin startet am Zoo in eine neue Spielzeit

Am 8. November 2017 startet der Kolja Kleeberg & Hans-Peter Wodarz PALAZZO in Berlin in eine neue Spielzeit. Nach der erfolgreichen Spielzeit 2016/17 öffnet PALAZZO die Türen des Spiegelpalastes dann wieder für rund vier Monate – und verspricht erneut eine gelungene Kombination aus erstklassiger Unterhaltung und Haute Cuisine. Eine Neuerung gibt es in Bezug auf den Standort: In der kommenden Spielzeit gastiert PALAZZO am Bahnhof Zoo (Hertzallee, 10787 Berlin). Mit seiner nostalgisch weiterlesen ...

Dim Sum in Bangkok

Wir lieben Dim Sum. Bangkok bietet zwei besonders interessante Anbieter. Lustigerweise befinden sich beide im gleichem Kaufhaus, dem neuen Luxuskaufhaus "Central Embassy". Central ist auch der Eigentümer vom KaDeWe, Alsterhaus und Oberpollinger in München. Hoffentlich holt Central diese beiden Konzepte auch nach Deutschland. Zuerst besuchten wir das recht chice Hong Bao. Es gehört zu der gleichen Gruppe wie die Water Library, in der der Berliner Mirco Keller großartig kocht. Die Dim weiterlesen ...