Weinprobe unter Tage

Eine Weinprobe im Bergwerk? Außergewöhnlich ist die „Weinprobe unter Tage“ mit erlesenen Naheweinen schon allein durch das besondere Ambiente des „Historischen Kupferbergwerks“ in Fischbach an der Nahe.

Das Bergwerk war einst die größte Kupfermine Europas. Heute noch beeindrucken die großen Weitungen mit bis zu 30 Metern Höhe und die weitverzweigten Stollensysteme. Über Jahrhunderte bauten dort die Bergleute im Halbdunkel unter Tage in mühevoller Arbeit wertvolle Kupfererze ab. Vielfältige Mineralien, unzählige kleine Kristalle und Tropfsteine lassen die Decken und Wände in vielen Farben schillern.

In einer der Weitungen, die mit Kerzenlicht erleuchtet ist, findet die Weinprobe statt. Ein Nahewinzer führt fachkundig durch die Vielfalt des Weinanbaugebietes der Nahe und stellt eine Auswahl seiner besten Weine vor.

Diese außergewöhnliche Weinprobe mit sechs Weinen kostet inklusive Bergwerksführung pro Person 11,50 Euro bei mindestens 10 Teilnehmern.

www.naheland.net

Print Friendly, PDF & Email
Sending
User Review
5 (1 vote)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.