Sven Metzner ist Küchenchef im Duke, Ellington Hotel, Berlin

Das Restaurant DUKE öffnete Mitte Oktober mit neuer Besetzung und neuem Menü wieder seine Türen. Das Restaurant ist mit 65 Sitzplätzen und offener Showküche, welche durch eine Tresen-Konstruktion mit der DUKE Bar & Lounge und dem einzigartigen ELLINGTON Sommergarten verbunden ist, das Herzstück des ELLINGTON HOTEL BERLIN. 

Duke, Ellington Hotel, Berlin

Das Restaurant DUKE ist ein Wohlfühlort für Hotelgäste und Berliner. Das Restaurant hat sich durch das legere Ambiente mitten in der City West seit der Eröffnung im Jahr 2007 zu einem Treffpunkt im Alltag etabliert. Ob zum Business Lunch, zum Dinner oder sonntags zum Jazz-Brunch, ob „einfach nur so“ oder aus besonderem Anlass – hier kann sich jeder wohl fühlen. Und genau dafür steht das Restaurant DUKE: Wohlfühlküche, ganz leger, ohne Krawattenzwang. 

Küchenchef Sven Metzner präsentiert mit seinem Team saisonale Spezialitäten und regionale Köstlichkeiten. Der 33-jährige gebürtige Berliner hat während seiner Kochausbildung und Stationen am Tegernsee und in Sankt Moritz gelernt, dem Rhythmus der Natur zu folgen und seine Inspiration aus dem, was ihn umgibt, zu schöpfen. So legt er großen Wert auf die Einfachheit und Saisonalität seiner Zutaten und zaubert mit seinem Team authentische, unkomplizierte Gerichte, bei denen die Zubereitung und das Hauptprodukt immer im Vordergrund stehen. Bodenständig, jedoch niemals langweilig. Seine Devise: „Einfach lecker“!

Bleiben Sie stets aktuell mit dem kostenlosen Newsletter von Gourmet Report: https://www.gourmet-report.de/newsletter

Montags bis freitags zwischen 12:00 und 14:30 Uhr gibt es ein wöchentlich wechselndes Business-Lunch-Menü mit saisonalen Köstlichkeiten. Hier können Gäste zwischen einem zwei-Gänge-Menü einem drei-Gänge-Menü wählen. Dienstags bis samstags ab 18:00 Uhr präsentiert das Restaurant DUKE eine saisonale Dinner Karte und ein passendes Mehrgänge-Menü. Sonntags von 12:00 bis 15:00 Uhr bietet der Jazzbrunch Live Musik, Crémant und ein abwechslungsreiches Buffet mit saisonalen und regionalen Köstlichkeiten.


Das ELLINGTON HOTEL BERLIN wurde 2007 in der City West eröffnet. Es verfügt über 285 helle Zimmer und Suiten, einen großen Veranstaltungsbereich für bis zu 800 Gäste mit 10 flexiblen Tagungsräumen, das Restaurant DUKE und beherbergt neben besonderen Locations wie den Weintresor und den wunderschönen Sommergarten auch das gläserne Sendestudio von JazzRadio 106.8.

Das Hotel ist speziell für seine interessanten Veranstaltungen wie Lesungen, Themen-Dinner und Kochevents, Marktveranstaltungen im Innenhof und Konzerte verschiedenster Art bei Hotelgästen als auch Berlinern und Brandenburgern bekannt.

Geschäftsführende Direktorin des Hotels ist die gebürtige Berlinerin Tina Brack, die seit der Eröffnung des Hauses dabei ist.

Wohin Vorgänger Florian Glauert gegangen ist, ist derzeit nicht bekannt. In der Berliner Gourmet Szene wird nicht erwartet, dass Sven Metzner an die Höhen von Florian Glauert anknüpfen wird. Eher wird eine gute Hotelküche erwartet.

Wir waren zum Lunch dort:

Sellerieschaumsuppe
mit Rotweinäpfel
Gebratenes Doraden Filet
mit Salbeikartoffeln und Tomatenragout von der Strauchtomate
ODER
Gefüllte Hähnchenbrust
mit Ratatouille Gemüse, Rucola Risotto und Parmesanschaum
Mohn Michel
mit Vanillesauce
**
Zwei-Gänge-Menü EUR 21,00 inkl. Wasser und Kaffee
Drei-Gänge-Menü EUR 25,00 inkl. Wasser und Kaffee


Print Friendly, PDF & Email

Zusammenfassung

Sven Metzner ist Küchenchef im Duke, Ellington Hotel, Berlin. Metzner präsentiert mit seinem Team saisonale Spezialitäten und regionale Köstlichkeiten. Der 33-jährige gebürtige Berliner hat während seiner Kochausbildung und Stationen am Tegernsee und in Sankt Moritz gelernt

Sende
Benutzer-Bewertung
0 (0 Stimmen)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.