Bei Bos Food kann auch der Privatkunde bestellen

Nicht nur für uns ist es ärgerlich, dass die Restaurants zu sind. Für die Restaurants selber ist es schlimm. Aber besonders für die Lieferanten der Restaurants sind es schwere Zeiten. Deswegen kaufen wir jetzt beim Lieblingslieferanten der Sterneköche, bei Bos Food.

Austern – Ostras en vinigreta, in Albarino Vinaigrette, O Submarino – auch die hat Bos Food neben 16.000 anderen Artikeln

Das Angebot von Bos Food ist schier unglaublich! Ich sitze jetzt seit 3 Nächten an meiner Bestellung und habe immer noch nicht alles gesehen.
Ich habe jetzt beschlossen, zu bestellen, weil ich sonst nie fertig werde bei dem gigantischen Angebot.

Schon vor Covid19 Zeiten konnten Privatkunden bei Bos Food bestellen. Aber jetzt ist es richtig gut, dass es das Angebot für Privatkunden gibt. Alles, aber auch alles, was man zum Kochen benötigt führt BosFood.

Immer aktuell mit dem Gourmet Report Newsletter!

Was 1990 mit der Vermarktung von Wildreis begann – mit einem Mitarbeiter und einem einzigen Produkt – ist mittlerweile Deutschlands führender Delikatessenhändler mit 170 Mitarbeitern geworden. Die Mitarbeiter beraten und verschickten vor Covid19 täglich 1.000 Lieferungen aus einem Sortiment von mehr als 16.000 Spezialitäten aus aller Welt. Geblieben ist trotz des starken Wachstums aber eines: Die Orientierung an bestem Kundenservice und höchster Qualität. Ob Sie also eine Großbestellung aufgeben oder nur Kaviar kaufen wollen, um Ihre Gäste exklusiv zu verwöhnen – bei BOS FOOD  erhalten Sie immer den besten Service.“ (Selbstdarstellung Bos Food.)


Ob es gefühlt 100e verschiedene Schinken sind, Fischkonserven, die berühmten CHROMA Messer, Nudeln, Reis und und und und sind, die haben es. Name it, they have it!

Warnung: Nehmen Sie sich viel Zeit mit. Die Seite ist für die Sterneköche gemacht, die wissen, was sie suchen. Wir Hobbyköche sind manchmal fast verloren auf der Seite.

www.BosFood.de – Lieferant für Sterneköche

Frei Haus Lieferung ab 50 €

Print Friendly, PDF & Email

Summary

Nicht nur für uns ist es ärgerlich, dass die Restaurants zu sind. Für die Restaurants selber ist es schlimm. Aber besonders für die Lieferanten der Restaurants sind es schwere Zeiten. Deswegen kaufen wir jetzt beim Lieblingslieferanten der Sterneköche, bei Bos Food.

Sende
Benutzer-Bewertung
3.67 (9 Stimmen)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.