Michelin sagt Gala in Hamburg ab

Nach dem die ProWein und die ITB abgesagt sind, sagt auch der Michelin seine Gala am 3. März in Hamburg ab! Grund dafür ist die zunehmende Verbreitung des Coronavirus (COVID-19) und die damit einhergehenden gesundheitlichen Risiken für die Teilnehmer. 
Nur die Internorga Messe – ebenfalls in Hamburg – beharrt noch darauf, stattzufinden!

„Unter sorgfältiger Abwägung aller aktuell ersichtlichen Rahmenbedingungen hat sich das Management von Michelin Europe North am Samstag zur Absage entschlossen. Wir nehmen unsere Verantwortung für die Gesundheit und die Sicherheit unserer Preisträger, Geschäftspartner und Mitarbeiter sehr ernst. Die Entscheidung über die Absage haben wir uns nicht leicht gemacht, jedoch nun konsequent getroffen. Allen Beteiligten, die uns dabei unterstützt haben, die Veranstaltung im Vorfeld über Monate vorzubereiten, danken wir ausdrücklich für die Unterstützung und bitten um Verständnis für diese Entscheidung,“ schreibt Michelin in einer Pressemitteilung.

Sterne werden natürlich trotzdem verliehen oder aberkannt! Gourmet Report berichtet am 3.3. über alle News rund um den Guide Michelin 2020 in Deutschland!

Steve Plotnicki hat die OAD Gala der 100 besten europäischen Restaurants in Mailand verschoben.

Bleiben Sie mit dem Gourmet Report Newsletter aktuell!

Print Friendly, PDF & Email

Summary

Nach dem die ProWein und die ITB abgesagt sind, sagt auch der Michelin seine Gala am 3. März in Hamburg ab! Grund dafür ist die zunehmende Verbreitung des Coronavirus (COVID-19)

Sending
User Review
0 (0 votes)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.