Michelin Taiwan 2019

Die MICHELIN Guide Taipei 2019 Auswahl auf einen Blick:
Ein 3-Sterne-Restaurant
Fünf 2 Sterne Restaurants
Achtzehn 1-Sterne-Restaurants

Michelin Taipeh

Zu den 2 Sternen Restaurants gehören ab sofort das authentische Sushi Restaurant Amamoto sowie das bisher mit einem Stern prämierte Taïrroir. Der aus Taiwan stammende Küchenchef konzentriert sich bewusst auf die Verwendung einheimischer Produkte. Festgelegte Menüs, kunstvoll arrangiert, überraschen mit kontrastierenden Aromen und Texturen.
Auch das bekannten Restaurant Raw darf sich über einen weiteren Stern freuen. Inhaber-Chef Andre Chiang wurde in Singapur berühmt und kehrte in seine Heimatstadt zurück, um seine kreative Interpretation der taiwanesischen Küche, mit Einflüssen aus der taiwanesischen Straßenküche, zu präsentieren. Darüber hinaus haben das Shoun RyuGin und The Guest House weitere 2-Sterne-Auszeichnungen erhalten.
Das Impromptu von Paul Lee, das von einem japanischen Koch geleitete Logy, das alteingesessene Mountain and Sea House sowie das renommierte Tainan Tan Tsu wurden in den erlesenen Kreis der 1-Sterne Restaurants in Taiwan aufgenommen.
Gwendal Poullennec, internationaler Direktor der Michelin Guides, kommentierte die Auswahl von Taipei 2019 und sagte: „Die Restaurantszene in Taipei entwickelt sich in einem rasanten Tempo. Unsere Inspektoren waren nicht nur vom Standard der lokalen taiwanesischen Küche beeindruckt, sondern auch von den sehr talentierten und innovativen lokalen Köchen, die Feinschmecker aus der ganzen Welt anzieht. “

Michelin Taipeh

160 km vor der Südostküste Chinas gelegen, verfügt Taiwan auf einer Größe von Baden-Württemberg über zwei Klimazonen. 200 Gipfel über 3.000 m prägen ebenso die Insel wie Steilküsten, Regenwälder, Reisfelder oder tropische Strände. Über 50% der Insel sind bewaldet, weite Strecken mit Bergketten durchzogen. Hunderte Kilometer an Wander- und Fahrradwege und ein gut ausgebautes Straßennetz erschließen diese Naturschätze. Hippe Millionenstädte wie Taipeh oder Kaohsiung bieten mit moderner Architektur und Kunst sowie einem vibrierenden Nachtleben die urbanen Gegenpole. Taiwan betrachtet sich zudem als Bewahrer und Schatzkammer der chinesischen Kultur. Allein das Nationale Palastmuseum in Taipeh beherbergt die größte Sammlung chinesischer Artefakte weltweit. Über 12.000 Tempel bergen weitere kulturelle Schätze. 

www.taiwantourismus.de

Auch das bekannten Restaurant Raw darf sich über einen weiteren Stern freuen. Inhaber-Chef Andre Chiang wurde in Singapur berühmt und kehrte in seine Heimatstadt zurück
Andre Chiang mit Chroma type301
Print Friendly, PDF & Email

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.