Jonathan Gold, Restaurantkritiker der Los Angeles Times ist tot

Der Pulitzer-Preisträger Jonathan Gold, einer der Weltbesten Restaurantkritiker, starb mit 57 Jahren am vergangenen Samstag an Bauchspeicheldrüsenkrebs.
Gold schrieb zuletzt für die Los Angeles Times.

„Es wird nie wieder einen wie Jonathan Gold geben, der für immer unser brillanter, unverzichtbarer Führer durch das kulinarische Paradies Los Angeles sein wird“, sagte Bürgermeister Eric Garcetti in einer Erklärung. „Jonathan erhielt weltweite Anerkennung als Restaurantkritiker, aber er besaß die Seele eines Dichters, dessen Worte den Lesern überall die Geschichte und Kultur unserer Stadt näher brachten.“

Kurzfassung

Der Pulitzer-Preisträger Jonathan Gold, einer der Weltbesten Restaurantkritiker, starb mit 57 Jahren am vergangenen Samstag an Bauchspeicheldrüsenkrebs

Sende
Benutzer-Bewertung
0 (0 Stimmen)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.