Currywurst-Burger feiert Premiere in Berlin

Berliner Burger-Restaurant SchillerBurger präsentiert eine selbstentwickelte Burger-Variante mit Currywurst-Patty Warum hat es also noch keiner gemacht? „Weil es nicht so einfach ist wie es klingt“ erklärt Ali Cengiz, Gründer von SchillerBurger und einer der Pioniere des Berliner Burger Booms. „Natürlich kann man eine Currywurst zwischen ein Burger Bun packen, Soße drauf und fertig. Aber das ist nicht unser Anspruch. Unser Burger ist eine komplette Neuentwicklung und in Zusammenarbeit mit der Berliner Currywurst-Manufaktur Maximilian entstanden, die seit Ende der 40er Jahre Currywurst produziert und für das Berliner Original steht.“

Currywurst-Burger von SchillerBurger, Berlin

Das Ergebnis sieht tatsächlich aus wie ein richtiger Burger, mit einem dicken Fleisch-Patty in der Mitte. Der Unterschied: Anstatt aus grobem Rinderhackfleisch ist er aus Wurstbrät und mit einer speziellen Würzung versehen. Dazu kommen hausgemachte Röstzwiebeln, karamellisierte Schmorzwiebeln in einer Brombeeressenz, saure Gurken und natürlich eine selbstentwickelte Currysauce. Eingefasst wird das Ganze von einem Sesam-Bun, der wie alle Brötchen bei SchillerBurger aus der hauseigenen Backstube stammt.

Bei der Namensgebung für die neue Kreation bleibt sich Cengiz treu. „Alle unsere Burgernamen haben einen Bezug zum Werk Friedrich Schillers. Der neue heißt „Die Begegnung“, nach einem Gedicht aus dem Jahre 1797. Die letzten Zeilen lauten: Der schönste Schatz gehört dem Herzen an, das ihn erwidern und empfinden kann. Schön, oder?“

Seinen ersten SchillerBurger eröffnete der Berliner Ali Cengiz 2012 im Schiller-Kiez in Berlin-Neukölln. Seitdem sind sieben Läden dazu gekommen, zwei weitere sind in Planung. Dabei setzt er auch auf Standorte, die auf den ersten Blick wenig attraktiv erscheinen. „Wie verstehen uns als Kiezburger, das bedeutet: Wie gehen bewusst nicht in die Top-Lagen, sondern dorthin, wo unser Publikum wohnt.“

Dem nachhaltigen Erfolg von SchillerBurger liegt eine kompromisslose Qualitätsorientierung zugrunde. Alle Burger-Buns werden in der eigenen Bäckerei jeden Tag frisch gebacken und auch viele weitere Zutaten wie z.B. die Soßen werden nach eigenem Rezept hergestellt.

Schiller Burger Berlin – Standorte

Print Friendly, PDF & Email

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.