Gewürze auf Messers Schneide – Mahlen war gestern, Schneiden ist heute

Egal ob Kümmel, Sesam, Salz oder Pfeffer – das hochwertige Titanschneidwerk des Gewürzschneiders ProCuTe mahlt nicht, sondern schneidet Gewürze von grob bis pulverfein und schärft sich mit jedem Gebrauch selbst. ProCuTe steht für Präzision und Nachhaltigkeit, sorgt für ein völlig neues Geschmacksempfinden und bietet dem Nutzer unendlich viele Möglichkeiten, mit Gewürzen und Aromen zu experimentieren. Der Gewürzschneider ProCuTe von Chroma wurde für kochmesser.de entwickelt und wird in Deutschland vom Messerspezialisten Christian Romanowski vertrieben.

Wenn gemahlen wird, riecht es nach Gewürzen, und viele lieben diesen Geruch. Tatsächlich aber ist ein Großteil des Geschmacks dann bereits aus dem Gewürz entwichen und verfeinert nicht mehr das Gericht. Denn Wärme und Quetschen sind die größten Feinde des Aromas. Die Molekülstruktur wird zerstört, die ätherischen Öle werden aus dem gemeinsamen Verbund gelöst und an die Luft abgegeben. Was gut riecht, ist das, was dem Gewürz dann im Kochtopf oder auf dem Teller fehlt. Ganz anders ist das bei ProCuTe, kurz für PROfessional CUtting TEchnology: Das innovative Schneidwerk wurde so designt, dass es die Gewürze schneidet und nicht mahlt, die Aromen bleiben erhalten. Das Ergebnis: Ein deutlich intensiverer Geschmack – und selbst mit kleinsten Dosen lässt sich ein großes Aroma erzielen.

Die Bandbreite beim feinen bis pulverfeinen Schneiden ist bei ProCuTe eine Revolution. Keine der handelsüblichen Mühlen kann eine solch feine Graduierung leisten und auch nicht die Gleichmäßigkeit der einzelnen geschnittenen Bestandteile des Gewürzes. Ob die Herstellung des eigenen Puderzuckers aus verschiedenen Zuckersorten oder feinstes Kaffeepulver als Topping auf dem Dessert, ProCuTe lädt zum Experimentieren ein.

Das Herzstück und zugleich der Schwachpunkt einer jeden Mühle ist das Mahlwerk. Romanowski hat sich als Spezialist für hochwertige Schneideprodukte bei der Entwicklung von ProCuTe für ein Schneidwerk aus Titan entschieden, da es gleich mehrere Vorteile mit sich bringt: Es ist korrosionsfrei, geschmacksneutral, antiallergen und bioverträglich. PROfessional CUtting TEchnology meint aber noch mehr. Das Schneidwerk, cutting gear genannt, ist schon vom ersten Moment an schärfer als handelsübliche Mahlwerke. Und im Gegensatz zu allen herkömmlichen Mühlen wird es im Laufe der Zeit nicht stumpfer, sondern schärft sich mit jedem Gebrauch auch noch selbst. „Wie ein neuer Motor, so muss auch eine Gewürzmühle erst eingefahren werden, damit sie ihre volle Leistungsfähigkeit erreicht“, erklärt Romanowski, „ProCuTe ist deshalb eine Anschaffung fürs Leben.“


Den Gewürzschneider gibt es in verschiedenen Modellen, Formen und Farben, für den Tisch oder die Küche und wird damit den individuellen Ansprüchen von Hobbyköchen und Profiköchen gleichermaßen gerecht. Seine wahre Bandbreite entfaltet der Gewürzschneider ProCuTe allerdings bei dem Küchenmodell Kitchen, das ganz bewusst als offene „Mühle“ konzipiert wurde. Das bedeutet, dass das Küchentool einen schnellen Wechsel der Gewürze ermöglicht. Es lässt sich kinderleicht zerlegen und reinigen und ist spülmaschinenfest. Diese Eigenschaften und der kleine zusätzliche Behälter, der das frische Schneidgut auffängt, machen die Kitchen von ProCuTe auch zu einem professionellen Werkzeug für die Kreation eigener Gewürzmischungen: Ob das selbstgemixte pulverfeine Curry, eine individuelle Mischung aus Kräutern der Provence oder das Herstellen einer indischen Gewürzkomposition.

Designt wurde das revolutionäre Produkt vom Akantus-Design-Team aus Deutschland, das über einen Zeitraum von acht Jahren am Titanschneidwerk für ProCuTe getüftelt hat. „Wir wollten keine Kompromisse eingehen“, erinnert sich Auftraggeber Romanowski. „Auch wenn Titan zehnmal so teuer ist, bietet es doch zahlreiche Vorteile gegenüber den Materialien handelsüblicher Gewürzmühlen. Qualität hat eben ihren Preis.“ Seit vielen Jahren importiert Romanowski hochwertige Küchenmesser und das passende Zubehör. Mit einem Preis ab 139 Euro ist ProCuTe ein Premiumprodukt auf dem Markt der Gewürzmühlen, allerdings auch ein Produkt, das man getrost einmal vererben kann.

Print Friendly, PDF & Email
Sende
Benutzer-Bewertung
5 (1 Stimme)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.