Küchen für Deutschlands Schulen

Bundesministerin Ilse Aigner und Tim Mälzer starten den Wettbewerb

Rund 15 Prozent der Kinder und Jugendlichen in Deutschland sind übergewichtig. Um Kinder für gesunde Ernährung zu begeistern und um ihnen die Grundlagen des Kochens zu vermitteln, startet das Bundesernährungsministerium gemeinsam mit der Bertelsmann Stiftung, dem Küchenhersteller Nolte und Fernsehkoch Tim Mälzer den Wettbewerb „Küchen für Deutschlands Schulen“. Nach der erfolgreichen siebenmonatigen Pilotphase können sich nun Schulen in ganz Deutschland um eine Übungsküche bewerben.

Weitere Informationen unter www.kuechenfuerdeutschlandsschulen.de

Sende
Benutzer-Bewertung
0 (0 Stimmen)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.