AVERNA Flasche mit Spaghetti-Maß & Pasta Rezepten

AVERNA Flasche mit AVERNA Spaghetti-Maß & Pasta Rezepten

in limitierter Auflage ab April 2009 im Handel erhältlich

Ein AVERNA Spaghetti-Maß ziert ab April 2009 in limitierter Auflage jede zweite 0,7 Liter Flasche von
AVERNA. Der beliebte Kräuterlikör aus Italien verkörpert seit über 140 Jahren weltweit den Geschmack
Siziliens und die italienische Lust am Genießen. AVERNA kombiniert nun die Lust am Essen und
Trinken und bietet mit dem AVERNA Spaghetti-Maß alles für den perfekten italienischen Pasta-Abend.

Das AVERNA Spaghetti-Maß gibt immer die richtige Menge
Nudeln vor – für den kleinen Hunger zwischendurch, ein
romantisches Candlelight Dinner zu zweit oder einen
Spaghettiabend mit Freunden! Einfach die Schablone von der
Flasche lösen und Spaghetti anhand der jeweiligen
Mengenangabe abmessen. Kochen. Genießen!

Das macht den italienischen Pasta-Abend perfekt: ein Flaschenanhänger an jeder
zweiten Flasche AVERNA präsentiert die Klassiker der italienischen Küche zum
Nachkochen, zum Beispiel Spaghetti alla Norma mit Auberginen und Zwiebeln oder
Spaghetti all’ Amatriciana mit Speck, Pecorino und Romano Schafskäse. Und zum

Abrunden der einzigartige Geschmack von Amaro AVERNA aus über 60 Kräutern,
Rinden, Wurzeln und Zitrusfrüchten. Ob als fruchtiger Cocktail für den Aperitif gemixt
oder nach dem Essen pur, auf Eis oder mit Zitrone… Der Geschmack Italiens für zu
Hause.

Die Limited-Edition AVERNA Spaghetti-Maß ist ab April 2009 im Fachhandel und Supermärkten
erhältlich.

AVERNA
AVERNA steht für den Geschmack Siziliens, mediterrane Landschaft und sonnenverwöhnte Zitronen
und Blutorangen. Und er steht für den Genuss, das Zusammensein mit Freunden und die Freude am
Leben.

Die Geschichte des Amaro AVERNA begann 1854 in Caltanissetta, im Landesinneren von Sizilien. Der
Benediktiner Mönch Fra’ Girolamo schenkte seinem Freund Salvatore Averna die geheime Rezeptur für
einen gesundheitsfördernden Likör, den „Amaro“ (zu deutsch „Bitter“). Salvatore stellt den AVERNA
zunächst für Freunde und Bekannte her, sein Sohn Francesco macht ihn rund 27 Jahre später in der
Öffentlichkeit bekannt. Heute, rund 155 Jahre später, gehört der Amaro AVERNA zu den beliebtesten
Kräuterlikören weltweit.

Das Unternehmen wird auch heute noch von der Familie Averna geführt, mittlerweile in vierter
Generation und nach wie vor mit Hauptsitz in Caltanissetta auf Sizilien. Die Familie verwahrt die
Rezeptur des Amaro AVERNA als streng gehütetes Geheimnis, die genaue Zusammensetzung des
Bitters ist nur einzelnen Familienmitgliedern bekannt. Jede einzelne Zutat, hauptsächlich verschiedene
Kräutersorten, Wurzeln, Rinden und Zitrusschalen, wird streng kontrolliert und der einzigartige Geschmack
des Kräuterlikörs bewahrt.

Print Friendly, PDF & Email
Sende
Benutzer-Bewertung
5 (1 Stimme)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.