Schweden im Bocuse d’or und Falafel Fieber

Vom 11.-12. Juni werden beim Bocuse D’Or Europe in Turin die besten Köche des Kontinents gekürt. Bei der Europarunde des alle zwei Jahre stattfindenden Kochwettbewerbs Bocuse D’Or entscheidet sich, wer beim Finale in Lyon im Januar 2019 antreten darf: 20 Teams werden die Jury bekochen, nur zehn von ihnen gehen weiter und haben eine Chance auf die renommierteste Auszeichnung der Gourmetwelt. Aus Schweden hat bisher nur Mathias Dahlgren beim Finale in Frankreich Gold geholt, fünf weitere Male schaffte es ein Schwede zu Silber oder Bronze.

Bocuse D’Or – Schweden

„Schweden im Bocuse d’or und Falafel Fieber“ weiterlesen