Bernhard Steinmann im Restaurant Carmelo Greco

In die deutsche Spitzengastronomie ist Bewegung gekommen. Was wie eine gute Nachricht klingt ist leider keine. Die wirtschaftliche Entwicklung in Deutschland, oftmals schöngeredet, zeigt gerade in der Gastronomie eine deutliche Bremsspur. Allerdings muss man schon genau hinschauen. Die sogenannte Sternegastronomie hat es derzeit nicht leicht. Mit dem Erscheinen des Guide Michelin im nächsten Jahr wird deutlich werden, wer den Wettbewerb um die Gäste aufgegeben hat und wer weiter versucht über die Runden zu kommen. Es liegt letztlich also an uns allen, die Gastronomie zu fördern und aus der stabilen Seitenlage zu holen.

Gambero Rosso di Mazara, Jakobsmuschel, Kürbis und einer Krustentier-Jus.
„Bernhard Steinmann im Restaurant Carmelo Greco“ weiterlesen