Nassauer Hof in Wiesbaden erstes Hotel mit 5 Sternen Superior

Zum 1. Juli wurden die Kriterien der Deutschen Hotelklassifizierung routinemäßig erneut den gestiegenen Gästeansprüchen angepasst. Mit dem Hotel Nassauer Hof in Wiesbaden erreichte nun das erste Hotel die höchste Einstufung nach den verschärften Klassifizierungsanforderungen und konnte mit 5 Sternen Superior ausgezeichnet werden.
„Mit dem Nassauer Hof in Wiesbaden begrüßen wir ein weiteres absolutes Top-Haus in Deutschland unter dem Firmament der offiziellen Hotelsterne. Lange Jahre hat uns der Nassauer Hof mitsamt der Selection Deutscher Luxushotels bereits kritisch-konstruktiv bei der laufenden Optimierung unseres Markenproduktes Deutsche Hotelklassifizierung begleitet und eine Reihe von Verbesserungsvorschlägen eingebracht, damit sich die Grand Hotellerie mit ihrem hohen Dienstleistungsniveau in den Klassifizierungskriterien angemessen wiederfindet. Umso mehr freuen wir uns, dass sich der Nassauer Hof nach der jüngsten Modernisierung der Kriterien zum 1. Juli dieses Jahres nun auch für die offizielle Klassifizierung entschieden hat“, kommentiert Helmut Otto als Vorsitzender des Ausschusses Hotelklassifizierung die 5 Sterne Superior für den Nassauer Hof.

„Es war einfach an der Zeit und konsequent diesen Schritt zu gehen“, erläutert Karl Nüser, Direktor und Geschäftsführender Gesellschafter des Hotels Nassauer Hof in Wiesbaden, seine Entscheidung für den Griff zu den Sternen. „Die Deutsche Hotelklassifizierung hat sich seit ihren Anfängen Mitte der neunziger Jahre konsequent weiterentwickelt – gerade auch im Hinblick auf das Segment der Luxushotellerie. Heute zählen Qualitätsmanagementelemente und für ein Haus wie das unsrige selbstverständliche Mystery Men Checks zum Kriterienkatalog. Diesen Prozess begrüßen wir ausdrücklich und unterstützen ihn durch unsere Teilnahme an der Deutschen Hotelklassifizierung.“

Gegenwärtig sind 7.892 Hotels in Deutschland offiziell klassifiziert. Den Schwerpunkt der Klassifizierungen bilden erwartungsgemäß mit 4.615 Häusern die Drei-Sterne-Hotels. 1.978 Hotels sind mit vier Sternen ausgezeichnet worden, 1.045 Hotels können auf zwei Sterne, 116 auf einen Stern verweisen. Insgesamt gibt es in Deutschland 138 Hotels, die den allerhöchsten Anforderungen von fünf Sternen genügen; davon tragen 52 den Zusatz Superior“.

Alle Informationen zur Hotelklassifizierung sind im Internet unter www.hotelsterne.de abzurufen.


www.nassauerhof.de

Print Friendly, PDF & Email
Sende
Benutzer-Bewertung
5 (1 Stimme)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.