Go by Steffen Henssler eröffnet in RoccoForte Hotels in München, Frankfurt und Berlin

Rocco Forte Hotels in München, Frankfurt und Berlin verkaufen jetzt die Spezialitäten des bekannten TV-Koch Steffen Henssler. Auch Lieferdienst!

Kalifornische Fusion Sushi, Sashimi, Tempura: Die Fusion-Küche erfreut sich zahlreicher Anhänger. Nachdem Steffen Henssler seinen beliebten Liefer- und Abholservice bereits in Frankfurt am Main und München aus Pop-Up Locations in den Rocco Forte Hotels Villa Kennedy und The Charles Hotel anbietet, wird nun auch das Berliner Hotel de Rome zur aktuellen Hauptstadtzentrale von „GO by Steffen Henssler“. Seit dem 1. März 2021 operiert das Team Steffen Hensslers im Berliner Pop-Up täglich von 17.00 bis 21.30 Uhr von dem zentral am Bebelplatz gelegenen Fünf Sterne-Superior Hotel aus und versorgt Berliner wie Hotelgäste mit rohen Fischhäppchen.

Nach der Villa Kennedy in Frankfurt am Main und dem The Charles Hotel in München, startete der exklusive Sushi-Lieferdienst „GO by Steffen Henssler“ am 1. März 2021 nun auch eine Pop-up Location im Berliner Hotel de Rome. Präsentiert in hochwertigen Sushi-Boxen, kommen die Freunde des kalifornischen Sushis in der Hauptstadt in den Genuss der Henssler-Kreationen, während Hotelgäste die frisch zubereiteten Sushi über den Zimmerservice bestellen und im Hotelzimmers genießen. Lieferung und Abholung erfolgt am rückwärtigen Eingang des Hotel de Rome in der Französischen Straße 38, täglich in der Zeit von 17:00 bis 21:30 Uhr.

Der Startschuss für die Zusammenarbeit zwischen Steffen Henssler und den Rocco Forte Hotels fiel Anfang Dezember 2020 in der Villa Kennedy in Frankfurt am Main. Drei Monate später versorgt der exklusive Sushi-Lieferservice „GO by Steffen Henssler“ nun den jeweils lokalen Markt sowie Hotelgäste aus Pop-Up Locations in den drei deutschen Rocco Forte Hotels in München, Frankfurt und Berlin heraus. In Frankfurt finden sich auf der Angebotsseite von „GO by Steffen Henssler“ als Special aktuell außerdem feinste, hausgemachte Dessertspezialitäten von Hartmut Sohn, Chef de Partie in der Villa Kennedy.


„Wir sind happy, dass wir nun auch endlich in Berlin aktiv werden können.“, sagt Steffen Henssler im Gourmet Report Gespräch. „Gerade in den letzten Monaten haben wir an all unseren Standorten gemerkt, wie sehr die Menschen unseren Lieferdienst zu schätzen wissen. Dazu kommt, dass wir immer schon von vielen Berliner Gästen in unseren Hamburger Restaurants gefragt wurden, wann wir denn auch bei ihnen einen Sushi-Lieferservice anbieten. Nun ist es soweit. Dabei hat uns auch die Kooperation mit den Rocco Forte Hotels sehr geholfen. Hier treffen sich zwei Premiummarken und unser Team wird sich in der Hauptstadt im Hotel de Rome, welches uns mit seiner Infrastruktur unterstützt, sehr wohlfühlen.“

Frank Heller, Regional Director Rocco Forte Germany über die Partnerschaft: „Besonders in der aktuellen und herausfordernden Situation freut es mich außerordentlich, dass wir es geschafft haben, diese Kooperation mit Steffen Henssler und seinen örtlichen Teams auf die Beine zu stellen. Diese Zusammenarbeit möchten wir gerne ausbauen und blicken gespannt und voller Vorfreude in die Zukunft.“

Fachkundige Liebhaber des japanischen Sushis mögen Hensslers mehr konsumiges, kalifornisches Sushi nicht arg doll, loben aber unisono die hohe Produktqualität, die sich auch im Preis widerspiegelt. Man muss sich darauf einlassen wollen und kein Problem mit Mayo und Konservierungsstoffen etc haben.

Bestellungen für den Sushi-Lieferservice in allen drei Rocco Forte Hotels und weitere Informationen unter: www.gobysteffenhenssler.com

Print Friendly, PDF & Email

Zusammenfassung

Go by Steffen Henssler: Rocco Forte Hotels in München, Frankfurt und Berlin verkaufen jetzt die Spezialitäten des bekannten TV-Koch Steffen Henssler. Auch Lieferdienst!

Sende
Benutzer-Bewertung
0 (0 Stimmen)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.