Finnair führt kulinarisches Signature Programm fort

Neues Signature Menü: Finnair startet Kooperation mit koreanischem Spitzenkoch. Finnair führt das kulinarische Signature Programm fort und arbeitet zum ersten Mal mit einem koreanischen Chefkoch zusammen. Der in Seoul ansässige Küchenchef Sung-Yeol Nam kreierte das Menü, welches nun in der Business Class auf den Finnair-Flügen von Seoul nach Helsinki erhältlich ist. 

Chefkoch Nam hat ein Menü kreiert, welches seine Food-Philosophie widerspiegelt: Er verbindet die traditionelle koreanische Küche mit einem modernen Touch und konzentriert sich auf frische, saisonale Zutaten. Mit dem ersten Menü, das von Mai bis Juli 2018 erhältlich ist, können Finnair-Kunden koreanische Rinderrouladen mit jungem Gemüse als Vorspeisegenießen, gefolgt von einem Hauptgericht mit gebackenem Wolfsbarsch auf Jeon-Art, der mit gegrillter Frühlingszwiebel und einer Soße aus Romanesco serviert wird. 

© Finnair

„Ich habe mich von den Zutaten und dem Essen, mit dem ich aufgewachsen bin, inspirieren lassen. Ich hoffe, dass meine Gerichte denjenigen Freude und Geborgenheit geben, die sich nach Zuhause sehnen, aber auch bei denjenigen Anklang finden, die mit der koreanischen Küche noch nicht so vertraut sind“, erläutert Spitzenkoch Nam. 

© Finnair

„Unsere Verbindung nach Seoul feiert in diesem Jahr ihr zehnjähriges Bestehen. Ich freue mich, dass wir das gemeinsam mit unseren Kunden und dem tollen Menü von Chefkoch Nam feiern können“, erklärt Maarit Keränen, Head of Inflight Service bei Finnair. 

Finnair startete das Signature Programm im Jahr 2013 und arbeitet seitdem mit zahlreichen renommierten Köchen zusammen, die ihre eigenen Menüs für Finnairs Business Class kreiert haben. 

Chef Sung-Yeol Nam (© Finnair)

Über Finnair 

Finnair ist auf schnelle Verbindungen zwischen Asien, Europa und Nordamerika über Helsinki spezialisiert. Die Fluggesellschaft transportiert jährlich rund zwölf Millionen Passagiere und verbindet 19 Städte in Asien und sieben nordamerikanische Städte mit über 100 Flugzielen in Europa. Finnair ist ein Pionier auf dem Gebiet der nachhaltigen Luftfahrt und war die erste europäische Fluggesellschaft, die die neue Generation des umweltfreundlichen Airbus A350XWB in Empfang genommen hat. Zudem ist Finnair die weltweit erste Fluggesellschaft, die im globalen Carbon Disclosure Project’s Leadership Index gelistet ist. Als einzige nordische Fluggesellschaft mit einem 4-Sterne-Ranking der Firma Skytrax gewann Finnair zudem im achten Jahr in Folge den World Airline Award als beste nordeuropäische Fluggesellschaft. Finnair ist ein Mitglied der oneworld-Allianz, dem Bündnis der weltweit führenden Fluggesellschaften, die sich dazu verpflichtet haben, den höchsten Service und Komfort Standard für internationaleVielflieger anzubieten. 

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.