Fischerfeste an der istrischen Adria

Das istrische Dörfchen Funtana zwischen Poreč und Vrsar zählt zu den Volltreffern in Sachen Genussferien für die ganze Familie. Neben zahlreichen folkloristischen und gastronomischen Veranstaltungen ergänzen Dinopark und der ab Mai geöffnete Wasserpark Aquacolors das bunte Urlaubsangebot.

Als besonderes Highlight gilt das während der Sommermonate freitags alle 2 Wochen stattfindende Fischerfest mit Musik und kulinarischen Spezialitäten, allem voran fangfrischen Fischen, die von den Fischern zubereitet und direkt vor ihren Booten verkauft werden. Termine 2015: 19.6., 3.7., 17.7., 31.7., 7.8., 28.8. und 11.9.

Am 13. Juni lädt Funtana zum Tintenfisch-Fest, bei dem Fische, Meeresfrüchte und nicht zuletzt natürlich Tintenfisch in unterschiedlichsten Zubereitungen zur Verkostung bereit stehen. Die besten Gerichte werden dabei im Rahmen eines Wettbewerbes auch prämiert.

Erste Adresse für Kunstliebhaber ist die täglich abends geöffnete Zgor Murve Gallery, die sich in den letzten 20 Jahren durch die einzigartige Ausstellung „Naive Kunst in Istrien“ (immer im August) einen internationalen Ruf erworben hat.

Das Fest des Heiligen Bernardo, des Schutzpatrons von Funtana, geht dieses Jahr am 22. und 23. August als bunter Mix aus fröhlicher Unterhaltung, Musik, Sportwettbewerben und kulinarischen Köstlichkeiten, bei denen istrische Spezialitäten im Mittelpunkt stehen, in Szene.

Gegen Ende des Sommers, am 19. September, zeigen die besten Köche der Region beim Wettbewerb um die perfekte Zubereitung des „Grmali“ Eintopfes (Eintopf aus Taschenkrebsen)im Rahmen des „Gmali-Festes“ ihr Können. Passend dazu können istrische Topweine verkostet und erworben werden, ein vielfältiges Unterhaltungsprogramm rundet den Event ab.

www.funtana.com

Print Friendly, PDF & Email
Sending
User Review
0 (0 votes)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.