Oliver Pfahler

Seit April 2014 ist Sternekoch Oliver Pfahler neuer Matre de Cuisine im Rugard”s Gourmet.
Unverfälschte Produkte in wahre Gaumenfreuden verwandeln – das ist die Devise des aus Bayern stammenden Spitzenkoches. Während der Gast einen außergewöhnlichen Abend mit einem atemberaubenden Blick über die Ostsee genießt, verwöhnt Oliver Pfahler mit Hochgenüssen, die Seinesgleichen vergeblich suchen. Das gesamte Team besticht mit einer Küche überraschender Momente, neuer Ideen und kulinarischer Handwerkskunst auf höchstem Niveau.

Das Rugards Gourmet mit seiner eleganten Einrichtung in der fünften Etage des Rugard Strandhotels in Binz verfügt über 44 Plätze hoch über der Binzer Badebucht.

Kurze Vita zum Küchenchef Oliver Pfahler
Er wurde am 28.06.1974 in Böblingen bei Sindelfingen geboren.
Nach seiner Schulzeit begann er seine Lehre zum Koch im Hotel Restaurant “Untere Mühle” in Schwabmühlhausen. Danach arbeitete er unter anderem bei Lothar Eiermann im Wald- und Schlosshotel Friedrichsruh, bei Josef Viehhauser im Restaurant Le Carnard in Hamburg und bei Michael Hoffmann im Hotel Vier Jahreszeiten Hamburg. Der Matre de Cuisine, dessen Weg unter anderem über das Hotel Atlantic, die Restaurants Elba und Schloss Lütgenhof in das Rugard”s Gourmet des First Class Hotels führte, konnte in seiner letzten Station, dem Seehotel Töpferhaus am Bistensee in Alt-Duvenstedt einen Michelin Stern erkochen. Was ihm seinen Aufstieg in die Liga der besten Köche Deutschland verschaffte.

Oliver Pfahler steht mit seiner Küche für:
1 Stern – Guide Michelin
14 Punkte – Gault Milliau
3 Bestecke – Aral Schlemmeratlas
2 Hauben – Der große Restaurant Guide
2 F”s – Der Feinschmecker
6 Pfannen – Gusto
4 Diamanten – Varta Führer

Diese Ehrungen spiegeln wider, was Kenner bereits wissen: Die klassische französische Küche verbindet der Matre mit regionalen Einflüssen und mediterranen Akzenten zu einem ausgezeichneten kulinarischen Erlebnis der Extraklasse.

Zu einem hohen Lebensstandard gehören nach wie vor Nahrung und Speisen, sie zählen als Gradmesser. Oliver Pfahler beruft sich daher auf althergebrachte Zutaten und naturnahe Zubereitung. Erstklassige, unverfälschte Produkte werden durch seine Küche zu wahren Gaumenfreuden ohne viele Schnörkel.

www.rugard-strandhotel.de/

Print Friendly, PDF & Email
Sende
Benutzer-Bewertung
5 (1 Stimme)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.