Oliver "Ollysan" Lange

Der Berliner Koch Oliver „Ollysan“ Lange wird der Küchenchef im neuen THE MAGAZINE in der Sackler Gallery im Herzen Londons

Pippa Middleton, Jemima Khan, Roman Abramovich, Lord Maurice Saatchi, Künstler wie Gilbert & George und Antony Gormley, Londons Bürgermeister Boris Johnson und das weitere Who-is-Who der internationalen Kunstwelt waren schon vor Ort! Die von Stararchitektin Zaha Hadid designte Serpentine Sackler Gallery wird mit der offiziellen Eröffnung am 28. September der neue Art-Hot-Spot Londons.

Auch die Deutschen sind mit dabei. Denn ab dem 1. November eröffnet der deutsche Spitzencaterer KP Kofler mit seiner britischen Niederlassung Kofler & Kompanie Ltd. London das Restaurant „The Magazine“ in der Serpentine .
Mit dem Berliner Koch Oliver „Ollysan“ Lange hat KP Kofler den perfekten Partner für das Restaurant „The Magazine“ gefunden.

Schon vor der Eröffnung garantiert der Hype um die neue Location, dass „The Magazine“ zum Treffpunkt der Londoner Food & Art Szene avanciert.
Denn die Kombination aus Ollysan’s experimenteller Küche und der spektakulären zeitgenössischen Architektur der mehrfach ausgezeichneten Star-Architektin Zaha Hadid, versprechen ein absolut unverwechselbares und innovatives Erlebnis.

Der Name „The Magazine“, leitet sich davon ab, dass das im Jahr 1805 erbaute Gebäude der Serpentine Sackler Gallery ein ehemaliges Munitionslager ist, welches nun von Zaha Hadid spektakulär zum neuen Modern Art Tempel umgebaut wurde.

Print Friendly, PDF & Email
Sende
Benutzer-Bewertung
5 (1 Stimme)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.