Otto Koch, Karl-Heinz Hauser, Dieter Müller und Bernd Siefert

Die neue Ess-Klasse: „École Culinaire“ mit neuem Schulungskonzept bei ROBINSON – Sterneköche wie Otto Koch, Karl-Heinz Hauser, Dieter Müller oder Bernd Siefert

Bei ROBINSON werden aus Köchen Gastgeber: Otto Koch, Sternekoch und langjähriger Gourmetberater von ROBINSON, richtet mit der Unterstützung von namhaften Referenten wie u.a. den Sterneköchen Karl-Heinz Hauser, Dieter Müller oder Bernd Siefert vom 22. – 31.10.2012 zum zweiten Mal die Kochschule „École Culinaire“ im ROBINSON Club Fleesensee/Deutschland aus.

Ob Eventküche, Teamcoaching oder Redekunst im Rampenlicht – in zwei Seminarblöcken à zehn Tagen dreht sich alles rund um kochhandwerkliches Wissen, Führung & Persönlichkeitsentwicklung sowie kulinarisches Know-how. Insgesamt 20 talentierte Küchenchefs, davon acht von ROBINSON, wurden bereits im Februar zehn Tage lang geschult und gefördert. Der zweite Ausbildungsblock im Oktober endet mit einer Abschlussprüfung nach strengen Gault Millau-Gesichtspunkten. „Die Kulinarik ist für das Urlaubserlebnis unserer Gäste extrem wichtig.

Deshalb möchten wir ihnen nicht nur einfach Köstlichkeiten auf den Buffets oder in unseren Restaurants anbieten, sondern das Thema Essen und Trinken bei ROBINSON zu einem echten Gesamterlebnis werden lassen, z.B. bei unseren Gourmet-Events, aber auch durch überraschende Inszenierungen für den Gast wie einem Barbecue am Strand, Cocktails im Aufzug oder frischem Obst am Pool“, sagt Dr. Ingo Burmester, Geschäftsführer der Robinson Club GmbH.
Erleben können Gäste die neuen Fertigkeiten und alten Meister dann schon gleichzeitig zur „École Culinaire“ beim „Mehr Genuss Festival“ im ROBINSON Club Fleesensee vom 25. bis 28.10.2012.


Zu buchen im Reisebüro oder bei Opodo

Print Friendly, PDF & Email
Sende
Benutzer-Bewertung
5 (3 Stimmen)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.