Linsen

Seit die Sterneküche die Linse entdeckt hat, gehört das Schattendasein getrockneter Linsen der Vergangenheit an. Sie werden kreativ und phantasievoll eingesetzt, werden kombiniert mit Fisch und Fleisch, sind Bestandteil köstlicher Salate und raffinierter Suppen und krönen sogar jedes Dessert-Buffet.

Achim Schwekendiek ist ein großer Freund der „erdig“ schmeckenden Linse und präsentiert in diesem Buch seine schönsten Rezepte.
Linsen sind gesund, sie sind wahre Nährstoffbomben. Sie ­enthalten wertvolle Proteine (ca. 25–30 % i. d. Tr.) sowie Mineral- und Ballaststoffe. Bemerkenswert ist ihr überdurchschnittlich hoher Gehalt an Zink, welches im Stoffwechsel eine zentrale Rolle spielt. Sie sind leichter verdaulich als Erbsen oder Bohnen. Da sie kleiner sind als andere Hülsenfrüchte, brauchen sie auch weniger Einweich- und Kochzeit.

Die Liste des Angebots an Linsen ist groß. Es gibt braune Linsen, die sog. Tellerlinsen, grüne und gelbe Linsen, rote Linsen, Mung-Linsen, Berglinsen, die schwarzen Beluga-Linsen (sie bleiben beim Kochen bissfest), die grünen Puy-Linsen sowie Pardina-Linsen.
Jede Sorte lässt sich zum kulinarischen Vergnügen je nach Bedarf einsetzen.
Bestellink: ISBN-13: 978-3-9901103-8-6 portofrei für 24,99 Euro

Achim Schwekendiek kocht im Schlosshotel Münchhausen im Weserbergland, unweit von Hameln. Er gehört zweifellos zu den etablierten Spitzenköchen Deutschlands.Barbara Lutterbeck ist als Fotografin auf Food- und Still-Life-Fotografie spezialisiert. Sie hat bislang über 30 Kochbücher fotografisch gestaltet. Sie betreibt ein Fotostudio in Köln und arbeitet für internationale Auftraggeber aus der Industrie sowie Buch- und Zeitschriftenverlage.

Schwekendiek veranstaltet ein spezielles Menu:
Caviar & Cuvées
Ein Abend mit Prunier Manufacture Caviar aus der Aquitaine

und den Bollicine von Bellavista aus der Franciacorta.

Es erwartet Sie ein 4-Gang-Kaviar-Menü mit Aperitif, Vorspeise,

begleitenden Cuvées von Bellavista

und einem Dessert- oder Käsegang.

Am Donnerstag, den 22. September 2011 ab 19:00 Uhr

im Gourmetrestaurant des Schlosshotels Münchhausen
Preis € 285,00 pro Person

Um Reservierung wird gebeten unter:

Organize Communications GmbH – Telefon: 0721-91245-160

Print Friendly, PDF & Email
Sending
User Review
5 (2 votes)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.