Mälzers Lehrer legt Kochlöffel nieder

Tim Mälzers Lehrer legt Kochlöffel nieder: Manfred Wlazlinski im
InterContinental Hamburg verabschiedet

„Alles, was ich heute kann, habe ich von Manfred Wlazlinski
gelernt“, sagt Tim Mälzer über seinen früheren Mentor im InterContinental Hamburg. So ließ
es sich der TV-Koch nicht nehmen, am 2. Oktober den ehemaligen Kollegen in den Ruhestand
mit zu verabschieden. Auch dabei Wlazlinskis früherer Vorgesetzter Helmut Helwig, seinerzeit
Küchenchef im InterContinental. Wlazlinski, der zuletzt stellvertretender Küchenchef im
Restaurant Windows war, kann auf mehr als 35 Jahre in der Küche des InterContinental
Hamburg zurückblicken. Der gebürtige Hamburger hat in den Wallhof-Gaststätten am
Glockengießer Wall gelernt und wechselte noch im Gründungsjahr 1972 in das internationale
Hotel an der Außenalster.

Von links: Windows-Küchenchef Mirko Saalbach, InterContinental Küchendirektor Andreas
Gullich, Manfred Wlazlinski, Helmut Helwig, Tim Mälzer, Hoteldirektorin Gesa Rohwedder.

Print Friendly, PDF & Email
Sending
User Review
0 (0 votes)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.