Gourmet Report

ANDRE JäGER ALS GASTKOCH IM THE CHEDI ANDERMATT

„Menschen die gerne essen, sind die beste Sorte Menschen“, pflegte die bekannte US-amerikanische Köchin und Kochbuchautorin Julia Child zu sagen. Für all jene hat das Schweizer Luxushotel The Chedi Andermatt in diesem Frühjahr einen Gastkoch ins Haus geholt, der Gourmets und Genießer gleichermaßen verwöhnen wird. Der Ausnahmekoch André Jäger wird an vier Abenden in  der  einmaligen  Kulisse  des The Japanese Restaurant kulinarische Regie führen.

Der Schweizer Koch und Kochbuchautor leitete über 30 Jahre lang das Restaurant „Fischerzunft“ in Schaffhausen. Der Gault Millau wählte André Jäger zwei Mal zum „Koch des Jahres“ und bewertet ihn seit 1995 mit 19 Punkten. Ein längerer Aufenthalt in Hong Kong hatte einen starken Einfluss auf ihn, weshalb er, als einer der ersten Köche in Europa, nach seiner Rückkehr in die Schweiz, die beiden gastronomischen Welten des Fernen Ostens und des Westens zusammenbrachte.

Damit war André Jäger die perfekte Wahl für die Rolle des Gastkochs im Luxushotel The Chedi Andermatt, das für seine herausragende Kombination der westlichen und asiatischen Küche bekannt ist. Im authentisch japanischen Restaurant „The Japanese Restaurant“, stehen üblicherweise Sushi-, Sashimi- oder Tempuraspezialitäten auf der Karte. Aus frischem Fisch wird hier an der offenen Theke das wohl beste Sushi der Schweiz zubereitet. Um das Japan Erlebnis perfekt zu machen, stehen japanischen Biere und diverse Sake auf der Karte. In der Zeit vom 30. März bis 2. April 2016 ist „The Japanese Restaurant“ die Bühne von André Jäger, der mit fein abgestimmten fünf, sechs oder sieben Gang-Menüs die Gäste verwöhnt.

Das Angebot kann ab CHF 430 pro Person inklusive einer Übernachtung im Deluxe Zimmer und 5-Gang-Dinner gebucht werden.
 
Das Angebot „André Jäger im The Chedi Andermatt“ beinhaltet:
1 Übernachtung im Deluxe Zimmer (CHF 50 Aufschlag bei Übernachtungen am 01. oder 02. April 2016)
Upgrade in Deluxe Suite zu CHF 100
Willkommens-Drink
5-Gang-Dinner im The Japanese Restaurant
Frühstücksbuffet
Tageszeitung
WLAN
Alkoholfreie Getränke aus der Zimmerbar
 
www.chediandermatt.com

12.03.2016

Dieser Artikel wurde noch nicht bewertet...

Nein

Ja



« vorherige Meldung lesen

nächste Meldung lesen »


Weitere Reports über: andre jäger, gastkoch, the chedi andermatt

Bei google suchen: andre jäger, gastkoch, the chedi andermatt

Kommentar zum Artikel schreiben
Name

E-mail

Titel

Kommentar


10.11.2015 - Guide MICHELIN "Bib Gourmand Deutschland 2016"

Mit dem Guide "Bib Gourmand Deutschland 2016" gibt der Guide MICHELIN erstmals eine eigene Ausgabe für die deutschen "Bib Gourmand"-Adressen heraus - Das Buch stellt auf 288 Seiten alle Restaurants vor, die 2016 die beliebte Auszeichnung erhalten. Der Bib Gourmand empfiehlt eine gute, häufig regional geprägte Küche, die mit einem besonders günstigen Preis-Leistungs-Verhältnis kulinarische Genüsse auch für kleinere Budgets ermöglicht  Mehr hierzu...

04.04.2011 - CHROMA type 301 ist der Sieger

Das von F.A. Porsche entwickelte CHROMA type 301 Küchenmesser siegte klar in den wichtigsten Disziplinen Schärfe, Schnitthaltigkeit und Rostanfälligkeit - "best in Test" beim führenden skandinavischen Test Institut  Mehr hierzu...

17.10.2008 - Das korrekte Schleifen von japanischen Messern - Video

Wie bekommt man die hochwertigen Kochmesser und Küchenmesser wieder scharf? Gucken Sie sich diese lehrreiche Video an!  Lesen Sie weiter ...

20.08.2016 - Mallorca: Die Lieblingsrestaurants der Locals

Wenn es um die besten Restaurants auf der liebsten Insel der Deutschen geht, haben die Mallorquiner die wahren Geheimtipps auf Lager. Der Mallorca-Experte fincallorca hat sich bei den Inselbewohnern umgehört nach ihren ganz persönlichen Empfehlungen  Weiter...

22.08.2016 - So unterschiedlich sind die Bierpreise auf der Welt

Der Gewinner unter den 70 untersuchten Städten ist in diesem Jahr die slowakische Hauptstadt Bratislava, wo man durchschnittlich gerade einmal 1,47 € zahlen muss - Im letzten Jahr stand Genf an der Spitze der teuersten Städte für Biertrinker, wurde aber 2016 von Lausanne abgelöst. Dort kostet ein Bier im Schnitt 8,47 €!  Hier finden Sie mehr ...

243 Besucher auf dieser Seite

Lesen Sie auch
unseren Blog!


Newsletter abonnieren
(gratis, kann jederzeit per Mausklick abbestellt werden. Ihre E-mail Adresse wird nicht an dritte weitergegeben.)
Name:

E-mail:



NEWS FEEDS
Benutzen Sie unsere RSS-Feed um aktuelle Nachrichten mit Ihrem Newsreader zu lesen:
RSS - Alle Artikel
RSS - Food
RSS - Destinations
RSS - Food im TV
RSS - Berlin
RSS - News
RSS - Reiseangebote
Subscribe

Home :: Gourmet reports Home :: Blog :: Friends :: Impressum
Archiv Jahresüberischt

Sie haben eine gute Meldung für unseren Gourmetnews-Ticker? Berichten Sie uns von personellen Veränderungen in den guten Küchen, Ihren Tipps und Tricks auf Reisen, Ihre PM, die bei uns passen würde.
(Bitte beachten: Attachments/Anhänge nicht größer als 50 kB!)


 
Bild Facebbok Gourmet Report gefällt mir  
Binden Sie unsere Nachrichten GRATIS in Ihre Webseiten mit ein.
Hier ist eine Anleitung

Textverwendung:
Kopieren mit Quellverweis als funktionierender Link auf "www.kochmesser.de/news.html" gestattet - Bilder nur auf Anfrage!
© 1993 – 2016 [kochmesser.de] kochmesser.de
Projekt: Gourmet Report • Letzte Bearbeitung: 24. August 2016