Jaroslawa Baijew, Steffi Brodmann, Sandra Wöllert, Jan Lukassen und Stephan Müller

Das Hotel Palace Berlin hat erstmals einen Talentwettbewerb für Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen unter 30 Jahren durchgeführt. Mit dem Wettbewerb sollen speziell junge Angestellte gefördert werden. Nun wurden die Besten prämiert: Im Endausscheid setzten sich Jaroslawa Baijew (Front Office), Steffi Brodmann (Food & Beverage), Sandra Wöllert, Jan Lukassen und Stephan Müller (alle Bankett Küche) durch.

von links nach rechts: Amely Urban (Personalleiterin), Mathias Müller (stellvertretender Hoteldirektor), Jaroslawa Baijew, Sandra Wöllert, Stephan Müller und Roman Krieger (Training & Quality Manager)

Die Sieger erhalten jeweils einen Gutschein für arbeitsrelevante Weiterbildungen im Wert von 500 Euro für das kommende Jahr und werden Teil der Talent-Projektgruppe 2017. Diese wird sich mit der Optimierung einzelner hotelinterner Prozesse auseinandersetzen. Da die Jungtalente aus verschiedenen Abteilungen stammen, wird sich die interdisziplinäre Aufstellung positiv auf die Gruppenarbeit auswirken.

Bereits im März hatten 21 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen des Hotel Palace Berlin am Vorentscheid des Wettbewerbs, einem Assessment Center, teilgenommen. Die Talente, die in den Endausscheid einzogen, präsentierten eine Projektidee für das Hotel Palace Berlin, absolvierten einen Englisch-Test und bestritten ein Interview. Der Wettbewerb wird von nun an jedes Jahr stattfinden.


Mitten in der pulsierenden City, zwischen Ku’damm, KaDeWe, Gedächtniskirche und der Concept Mall Bikini Berlin, bietet das privat geführte Businesshotel allen Komfort, den man von einem „Leading Hotel of the World“ erwartet. Elegantes Design in 278 Zimmern und Suiten, ein besonderes Barkonzept im „House of Gin“ und den großzügigen Palace SPA mit Pool, Saunalandschaft, Eisgrotte sowie einem modernen Fitnessraum. In der siebten und achten Etage erwartet die Reisenden ein moderner, eleganter Club Floor – attraktiv für alle Hotelgäste, die Diskretion, Komfort sowie einen individuellen, persönlichen Service zu schätzen wissen.

Das Hotel Palace Berlin ist das Lieblingshotel des Gourmet Reports in Berlin!
Hier wohnen wir, wenn wir in Berlin sind.

==
Übrigens, die Gourmet Report Macher planen auch ein Hotel in Berlin, das Hotel YUT Berlin. Schauen Sie doch mal rein! Es ist ein ganz anderes Konzept.

Print Friendly, PDF & Email

Kommentar verfassen