Stefan Sellin und Marcus Kümmel

Christian Rach, Koch und Restauranttester, kürt das Restaurant kopps in Berlin als eines der zehn Lieblingsrestaurants Deutschlands – Im Zuge des 5-jährigen Jubiläums präsentiert sich das Restaurant im Wandel zum veganen Spitzenrestaurant mit internationalem Ruf

In der RTL-Fernsehshow „Rach sucht: Deutschlands Lieblingsrestaurant“
wurde das kopps nun zu den zehn absoluten Lieblingsrestaurants der
Deutschen gewählt. CNN ernannte das kopps sogar zu einem der weltweit
besten elf vegetarischen Restaurants. Das neue Team des Berliner
Restaurants freut sich, dass führende Medien die Qualität und
Beliebtheit des kopps bestätigen.

Die Küchenchefs Stefan Sellin (30) und Marcus Kümmel (35), die nach
dem Ausscheiden des Kochs Björn Moschinski für das Restaurant
verpflichtet wurden, fokussieren sich auf außergewöhnliche
Gemüsekreationen aus regionalem & saisonalem Anbau. Aus frischen
Zutaten – überwiegend in Bioqualität – zaubern sie für die Gäste des
kopps kunstvolle, gesunde Speisen, die bereits die Schauspieler Anne
Hathaway, Natalie Portman und Woody Harrelson, die Band Radiohead und
zahlreiche Berliner überzeugt haben. Sellin blickt auf eine Karriere
in herausragenden Küchen zurück. Im Grand Hotel National erkochte er
sich bereits als junger Küchenchef 13 Punkte im Gault Millaut.

Hinter der Idee der innovativen, fleischfreien Küche steckt aber noch
viel mehr, so Kümmel: „Wir möchten mit dem kopps inspirieren und die
Gemüseküche neu definieren. Außerdem ist es uns wichtig, nachhaltig
zu agieren und regionale Anbieter zu unterstützen.“

Die Mission des kopps lässt sich kurz zusammenfassen: Genießt
gesundes Essen aus regionalen Zutaten! Im Restaurant am Koppenplatz
wird das frisch geerntete Gemüse der regionalen Lieferanten oft noch
am gleichen Abend verarbeitet. Das schmeckt man. Der Großteil der
Zutaten stammt aus dem Berliner Umland. „Die Qualität und Frische
unserer Zutaten hat höchste Priorität“, erklärt Ilhami Terzi, Inhaber
mit langjähriger gastronomischer Erfahrung.

Der neue Slogan des kopps: Enjoy local healthy food. „Unser oberstes
Ziel ist, dass es unseren Gästen richtig gut schmeckt. Unsere Werte
der lokalen, saisonalen, qualitativ hochwertigen und nachhaltigen
Gemüseküche gibt es einfach noch dazu, weil es uns wichtig ist“, so
Co-Inhaber Marc Gerstner.

www.kopps-berlin.de

Kommentar verfassen