nahm in Bangkok die Nummer 1

Im Rahmen der „The World´s 50 Best Restaurants“ Verleihung wurde das „nahm“ Restaurant im Metropolitan by COMO in Bangkok zum besten Restaurant in Asien gekürt.

„nahm“ von Chefkoch David Thompson überholt damit seine Konkurrenz vom letzten Jahr, „Gaggan“ in Bangkok und das weltbekannte „Narisawa“ in Tokio. Chefkoch David Thompson nahm den Preis dankend entgegen: „Ich bin sehr geehrt diese wundervolle Auszeichnung zu erhalten und zur Gruppe der besten Köche Asiens zu gehören“.

Unter der Leitung des gebürtigen Australiers David Thompson wurde „nahm“ im September 2010 im Metropolitan Hotel, Bangkok eröffnet. Geprägt von Thompsons tiefgreifender Kenntnis thailändischer Küche, gilt „nahm“ als eine der besten Adressen der Stadt. David Thompsons Kochkunst vereint typisch thailändisches „Street Food“, welches in Garküchen auf Bangkoks Straßen angeboten wird mit jahrhundertealten Rezepten, die aus privaten Haushalten stammen. Der Koch, dessen Stil die Liebe zum Detail verkörpert, misst lokalen Produkten und traditionellen Kochmethoden einen hohen Stellenwert bei.
Zu den Highlights der Speisekarte gehören: Pat Thai Nudeln mit Riesengarnelen, gegrilltes Rinderfilet mit Salat und Chili verfeinert oder exotische thailändische Gerichte wie gebratener Frosch mit Chili. Für das Interieur des Restaurants, das eine gelungene Mischung aus thailändischer Tradition und modernen Designelementen widerspiegelt, zeichnet der renommierte Interior Designer Koichiro Ikebuchi verantwortlich.

„The World´s 50 Best Restaurants Academy“ ist eine jährlich stattfindende Preisverleihung und Initiative der englischen Zeitschrift „Restaurant Magazine“. Die Akademie besteht aus einer Gruppe von über 800 anerkannten internationalen Restaurant-Experten.

Reservierungen werden unter +662 625 3388 im Metropolitan by COMO, Bangkok angenommen.

Print Friendly, PDF & Email
Sending
User Review
5 (1 vote)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.