St. Moritz Gourmet Festival 2014

Vom 27. bis zum 31. Januar 2014 verwandelt sich das Oberengadin wieder in ein Paradies für Gourmetfans.
Dieses Datum sollten sich Feinschmecker bereits jetzt in der Agenda vormerken! Das St. Moritz Gourmet Festival besitzt nicht umsonst Kultcharakter.

In den letzten 20 Jahren reisten über 65’000 Gourmetliebhaber ins Oberengadin, um sich von insgesamt 182 internationalen Spitzengastköchen aus über 30 verschiedenen Nationen verwöhnen zu lassen. Auch 2014 werden wiederum neun aufsehenerregende internationale Gastköche für genussvolle Furore sorgen und den Gästen erneut eine unvergleichliche Eventvielfalt in der letzten Januarwoche bieten.

Finale im VIP-Zelt auf dem zugefrorenen St. Moritzersee
Ein glanzvolles Opening im Kempinski Grand Hotel des Bains wird den Auftakt machen, gefolgt von Gourmet Safaris und Gourmet Dîners, der legendären Kitchen Party und weiteren Special Events. Neu wird zum Abschluss diesmal auf dem zugefrorenen St. Moritzersee das Finale im VIP-Zelt mit allen Spitzenköchen der Festivalwoche die Krone aufsetzen!

Exklusive Partnerhotels und nicht alltägliche Eventlocations
Folgende Gastgeber freuen sich darauf, Gourmetfans aus aller Welt in der letzten Januarwoche 2014 begrüssen zu können: die acht Festival-Partnerhotels Badrutt’s Palace Hotel***** Superior, St. Moritz, Carlton Hotel***** Superior, St. Moritz, Grand Hotel Kronenhof***** Superior, Pontresina, Hotel Giardino Mountain***** Superior, Champfèr/St.Moritz, Hotel Schweizerhof****Superior, St.Moritz, Kempinski Grand Hotel des Bains*****Superior, St. Moritz, Kulm Hotel St. Moritz***** Superior, St. Moritz, und Suvretta House***** Superior, St. Moritz, sowie die drei Eventlocations Cava, Hotel Steffani****, St. Moritz, Hotel Waldhaus***** Superior, Sils-Maria, und Mathis Food Affairs, Corviglia/St. Moritz.


BMW (Schweiz) AG – neuer Title Sponsor & Official Car Sponsor

Die Festival-Partnerbetriebe freuen sich sehr, die BMW (Schweiz) AG als neuen Title- & Official Car Sponsor für das St. Moritz Gourmet Festival 2014 gewonnen zu haben.

Das Festival kommt darüber hinaus dank des grossen Engagements folgender weiterer, überwiegend langjähriger Sponsoren zustande: Main Sponsor: Valser. Co-Sponsors: Amici Caffè AG, ASA Selection GmbH, G. Bianchi AG, Caratello Weine St. Gallen, Confiserie Sprüngli AG, Ecolab (Schweiz) GmbH, Laurent-Perrier Suisse S.A., Martel AG St. Gallen, Maura Wasescha AG, Rageth Comestibles AG und Schwob AG. Suppliers: Bader+Niederöst AG, Bragard (Kwintet Schweiz AG), Hugo Dubno AG, Metzgerei Pietro Peduzzi, Nonino Distillatori S.p.A. Local Carrier: Massé und Partner Transports GmbH. Local Media Partner: Engadiner Post/Posta Ladina, Media Partners: dasfilet.ch (Gourmetblog), Edition Port Culinaire, marmite – Zeitschrift für Ess- und Trinkkultur, htr hotel revue, restaurant-news.de.

Der Ticketvorverkauf startet am 1. Dezember 2013. Bis dahin sind laufende News auf der Website
www.stmoritz-gourmetfestival.ch zu finden.

Print Friendly, PDF & Email
Sende
Benutzer-Bewertung
0 (0 Stimmen)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.