Rainer Sass und Kolja Kleeberg

Mit seiner mobilen Küche ist Rainer Sass zu Besuch in Berlin. Dort wird er zusammen mit Kolja Kleeberg einen echten Küchenklassiker zubereiten: Königsberger Klopse. Kolja Kleeberg gehört seit Jahren zu den besten Köchen der Hauptstadt, bereits 1998, ein Jahr nach der Eröffnung seines Restaurants, hat er den begehrten Michelinstern erhalten. Sein Restaurant liegt ganz in der Nähe des Gendarmenmarkts. Für die Kochshow baut Rainer Sass seine mobile Küche auf der Hinterhofterrasse des Restaurants auf.

An Rainers mobiler Küche werden die beiden zuerst feine Kalbsfleischklöße zubereiten. Zu Königsberger Klopse gibt es dann eine raffinierte Kapernsauce, Petersilienkartoffeln und ein Rote Beete-Gemüse mit pikanter Roquefort-Marinade. Kolja Kleeberg wird am Ende der Sendung einen Süßspeisenklassiker servieren: lauwarme Schokoladencreme mit Zimt, Vanille und Sternanis. Im heutigen ‚Weintipp‘ zeigt Oliver Schmidt aus Bremen, worauf man beim Genuss und Kauf eines guten Portweines achten sollte.

Schließlich geben Rainer Sass und Kolja Kleeberg noch ein kleines Ständchen – mitten auf dem Gendarmenmarkt, denn der erfolgreiche Hauptstadtkoch Kleeberg ist auch ein begabter Musiker. Im Duett mit Rainer Sass wird er den Johnny Cash Klassiker ‚Ring of Fire‘ mit Gitarre und Mundharmonika zum Besten geben.

NDR, Sonntag, heute, 16:30 – 17:00 Uhr

Rainer Sass arbeitet mit CHROMA type 301 und Kolja Kleeberg mit CHROMA HAIKU

Print Friendly, PDF & Email
Sending
User Review
5 (2 votes)

1 Antwort auf „Rainer Sass und Kolja Kleeberg“

  1. Ich suhce das Rezept von Kolja Kleeberg das er mit Rainer Sass im Fernsehen am 14.8. gekocht hat und zwar Königsberger Klopse. Kan ich das bitte bekommen?
    Danke.
    MfG
    Ines von der Osten

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.