Germanwings baut Verbindung zwischen Köln-Bonn und Berlin-Schönefeld aus

Germanwings erweitert ihre Verbindung Köln-Berlin im kommenden Winterflugplan um zwei zusätzliche Flüge: Bis zu sechsmal täglich bringt die Günstig-Airline ab dem 28. Oktober 2007 Passagiere vom Rhein an die Spree.

Die Strecke von Köln/Bonn nach Berlin-Schönefeld ist von Germanwings wegen der hohen Nachfrage kontinuierlich ausgebaut worden: Urlauber wie Geschäftsreisende schätzen die Günstig-Preise der Airline. Bereits jetzt erlauben vier tägliche Flüge von Köln in die Bundeshauptstadt Geschäftsreisenden eine optimale Terminplanung und ermöglichen große Flexibilität bei Privatreisen.

Die neuen Flüge können ab sofort über die Germanwings-Homepage www.germanwings.com gebucht werden: Der Flug 4U 8002 startet ab dem 28. Oktober 2007 täglich jeweils um 17.45 Uhr in Berlin-Schönefeld und erreicht die Rheinmetropole um 18.55 Uhr. Um 19.25 Uhr desselben Tages verlässt der Rückflug Köln/Bonn mit dem Ziel Berlin-Schönefeld, Ankunftszeit dort ist 20.35 Uhr. Der sechste tägliche Dienst wird ebenfalls täglich ab 28. Oktober 2007 in Berlin-Schönefeld starten, allerdings bereits um 7.00 Uhr. Ankunftszeit in Köln/Bonn ist 8.10 Uhr. Von dort startet der Rückflug um 8.40 Uhr wieder zurück an die Spree.

Vergleichen Sie die Preise bei Opodo und LTURfly

Print Friendly, PDF & Email
Sende
Benutzer-Bewertung
0 (0 Stimmen)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.