Traube Tonbach eröffnet neue Gourmetrestaurants

Anfang Januar brannte es in Tonbach. Binnen einer Nacht ging das historische Stammhaus der Traube Tonbach mit samt Deutschlands dienstältestem Drei-Sterne-Restaurant „Schwarzwaldstube“, dem Ein-Sterne-Restaurant „Köhlerstube“ und der traditionellen „Bauernstube“ in Flammen auf. Zu Pfingsten feiern zwei der Restaurants nun ihr Comeback: Das neu gebaute „temporaire“ bietet den beiden Brigaden von Torsten Michel und Florian Stolte ein Zuhause auf Zeit – und Platz für 70 Gäste.

Schweden wird zum weltweit größten Gourmetrestaurant

Mit dieser neuen Initiative zeigt Schweden der Welt, wie einfach und leicht zugänglich gesundes Essen sein kann. Im Rahmen von „Ein Land wird Restaurant. Willkommen in Schweden.“ wird ein Menü aus neun Gängen geboten, welches die Besucher eigenhändig vorbereiten und kochen können – und zwar mitten in der Wildnis.

Gourmetrestaurant EVO und Simone Gottardello

Im Gourmetrestaurant EVO zaubert Simone Gottardello in seinem neuen Menü aus regionalen Zutaten und hauseigenem Olivenöl Gästen den norditalienischen Sommer auf den Teller. Die warmen Monate am Gardasee kann man nicht nur während eines Spaziergangs am See, einer Bootsfahrt oder Mountainbike-Tour genießen, man kann sie auch schmecken: Im Gourmetrestaurant EVO des Aqualux Hotels Spa Suite & …

aktuelle Preisentwicklungen in Gourmetrestaurants

Stabile Preisentwicklung in der Top-Gastronomie – Moderate Preiserhöhungen in den vergangenen Monaten – Derzeit kostet das große Menü in einem der Top-50-Restaurants im Durchschnitt 180,20 Euro, zum Jahresbeginn waren es noch 176,11 Euro – Durchschnitt der Top 10 liegt bei 225 Euro (+1,6%)

Schnitzel im Gourmetrestaurant

Wo früher Gourmetrestaurant und Landhausküche strikt getrennt waren, treffen im Landhaus Spatzenhof bei Köln zwei Stile in einem Gastraum zusammen – Sternekoch Philipp und Restaurantleiterin Tanja Wolter setzen neue Akzente in der Gastronomie