St. Moritz Gourmet Festival

Nach den Festtagen bietet das St. Moritz Gourmet Festival gleich das erste Highlight für Geniesser in diesem Jahr: Vom 27. – 31. Januar 2014 verwandeln acht internationale Sternegastköche an zahlreichen Genussevents das Oberengadin in ein Paradies für Feinschmecker!

St. Moritz Gourmet Festival

St. Moritz Gourmet Festival 2014, 27. – 31. Januar 2014 – Andree Köthe, Tim Raue und Christian Scharrer aus Deutschland, Mauro Colagreco und Yoann Conte aus Frankreich, Yoshihiro Takahashi aus Japan sowie Moshik Roth aus den Niederlanden und Wolfgang Puck kommen

Gusto Restaurantführer 2014

„Koch des Jahres“ ist Diethard Urbansky vom Restaurant Dallmayr in München, „Aufsteiger des Jahres“ Sascha Stemberg vom Haus Stemberg in Velbert-Neviges und zum „Newcomer des Jahres“ haben die GUSTO-Tester Sebastian Franke vom neuen Restaurant Werkshase in Köln gekürt

Gault Millau 2014 – Schleswig-Holstein

Der neue Gault&Millau findet Spitzenküche nur auf Sylt, an der Ostsee und am Plöner See – Interessante neue Köche von Wyk bis Weißenhaus – Von den elf Köchen, die nach dem Geschmack der französische Gourmetbibel Gault&Millau in Schleswig-Holstein „höchste Kreativität und bestmögliche Zubereitung” bieten, stehen sechs auf Sylt, vier an der Ostsee und einer am Plöner See am Herd

Matthias Walter

Gewinner des Linie Förderpreises 2013 ist Matthias Walter (24) aus dem Restaurant Überfahrt im Althoff Seehotel in Rottach-Egern – Sein Erfolgsrezept: Gepuffter Zander auf gefüllter Blutwurst, Nussbutterschaum, Apfel, Meerrettich und Röstzwiebelsud – Zweite wurde Anne Zille