Gutes Fleisch

Back to the roots: Vom Stall bis an die Ladentheke aus einer Hand: "Geht es dem Tier gut, geht es uns gut!" - "Auf Wachstumsförderer verzichten wir komplett. Wir lassen den Tieren mehr Zeit das Schlachtgewicht zu erreichen. Das Fleisch ist dadurch qualitativ hochwertiger und schmeckt besser." weiterlesen ...

Steak mit Schuldgefühl

Jeder Dritte hat Skrupel beim Fleischverzehr - Trotzdem ernähren sich nur drei Prozent vegetarisch - Regionalität und Frische ist Deutschen wichtiger als Bio-Siegel - Jüngere wollen für Gesundes wenig ausgeben - Zusätzlich zu den 4 % Veganern und Vegetariern sind zwei Prozent der Deutschen sogenannte "Pescetarier" - sie essen zwar kein Fleisch, aber Fisch kommt auf den Tisch weiterlesen ...

Pasta selbst gemacht

Ob Pappardelle, Fusilli, Ravioli oder Farfalle - Pasta bringt ein Stück Italien in die eigenen vier Wände - Wer ein bisschen Zeit hat, sollte auf die getrockneten Nudeln aus dem Supermarkt verzichten und selbst zur Nudelmaschine greifen - Die Excellence Kochschule Kochbar Berlin bietet passende Kurse an und hat Expertentipps für Nudelteig, Füllungen, Pesto und Co weiterlesen ...

Dogma Cholesterin

Trotz wissenschaftlich widerlegtem Nutzen raten Teile der Fachwelt bei hohen Cholesterinspiegeln immer noch zu einer cholesterinarmen Ernährung. Warum? Eier essen in der Regel kein Problem - auch gute Butter und hochwertige Öle schaden normalerweise nicht - meist genetische Veranlagung weiterlesen ...

Ökotest Fertigsalate

Wer einen guten Salat essen will, sollte einen frischen kaufen und auf Fertigprodukte verzichten! Falls man doch einmal einen abgepackten kaufen möchte, sollte man ihn nochmals waschen: Denn so landet zumindest ein Teil der Pestizide und Keime in der Spüle weiterlesen ...

Deutsche essen im Urlaub fremd

Die Deutschen und ihre Currywurst, eine unzertrennliche Liebe! Bis es in den Flieger und somit in ein fremdes Land geht: Denn im Urlaub sind die Deutschen in kulinarischer Hinsicht experimentierfreudig und verzichten mehrheitlich (78 Prozent) sogar ganz auf die Wurst in Tomatensauce weiterlesen ...

Wann ist ein Lebensmittel wirklich vegan?

Ein Lebensmittel wird als vegan bezeichnet, wenn keinerlei Bestandteile tierischen Ursprungs enthalten sind, weder Fleisch oder Milch, noch Ei oder Honig - Eine rechtsverbindliche Kennzeichnung für vegane Produkte, die den Einkauf erleichtern würde, gibt es bisher weder in Deutschland noch auf EU-Ebene weiterlesen ...

Alkohol

Mehr als jedem fünften (22,1 Prozent) Mann, aber nicht einmal jeder zehnten (9,6 Prozent) Frau fällt es schwer, auf das gewohnte "Gläschen" am Abend oder in Gesellschaft zu verzichten weiterlesen ...