Corona: Werneckhof schliesst! Was passiert mit Tohru Nakamura?

Betriebsschließung des Werneckhof by Geisel – München verliert Zwei-Sternerestaurant

Tohru Nakamura
Tohru Nakamura – 2 Sternekoch

Gerade erreicht uns eine Pressemitteilung der Geisel Privathotels. Kein Wort über den frisch gekrönten „Botschafter der japanischen Küche“ Tohru Nakamura. Erst der junge Zweisternekoch hatte den Werneckhof auf ungeahnte Höhen gebracht!
Statt Lob kein einziges Wort über das deutsch-japanische Ausnahme-Küchentalent. Allgemein werden alle Mitarbeiter gelobt.
„Keine leichte Entscheidung war der heutige Entschluss der Eigentümer der Geisel Privathotels, das Zwei-Sterne-Restaurant „Werneckhof by Geisel“ final schließen zu müssen. Wie viele Hoteliers und Gastronomen führen die Eigentümer des Hotel- und Restaurantverbundes mit allen Anstrengungen ihr Unternehmen durch die momentane Corona Krise, so die Pressemitteilung.

Bleiben Sie stets aktuell! Abonnieren Sie den kostenlosen Newsletter von Gourmet Report! https://www.gourmet-report.de/newsletter/?

„Abstandsregelungen und andere Hygieneauflagen lassen es in einem so kleinen Restaurant nicht zu, den gewohnten exzellenten Service für unsere Gäste zu gewährleisten“, so Michael Geisel und ergänzt: „Da es leider für uns alle nicht absehbar ist, wann eine für uns gewohnte Normalität wieder zurückkehren wird, haben wir uns schweren Herzens dazu entscheiden müssen, den Betrieb im Werneckhof mit sofortiger Wirkung endgültig zu schließen.“

Ein besonderer Dank der drei Geisel Brüder geht an die Mitarbeiter für ihre Loyalität und ihren Einsatz in den vergangenen Jahren. Die Mitarbeiter sind und waren für die Geisel Privathotels immer das größte Gut und umso mehr schmerzt es, einige von ihnen zu verlieren. „Wir wünschen allen Teammitgliedern des Werneckhof alles nur erdenklich Gute und viel Erfolg für die Zukunft, denn wir sind uns sicher, dass sie mit ihren besonderen Fähigkeiten ihren Weg gehen werden“, bedauert Carl Geisel.

Für eine Rücksprache zu bereits bestehenden Reservierungen steht das Bankettbüro zur Verfügung, telefonisch unter +49 (0)89 – 55 13 78 140 oder per Mail an bankett@geisel-privathotels.de.

SHIBUYA FRIED CHICKEN by Tohru Nakamura
Zuletzt verkaufte Nakamura – recht erfolgreich – Hühnchen, um etwas Umsatz für sein Restaurant zu machen – SHIBUYA FRIED CHICKEN by Tohru Nakamura, München

Die Geisel Privathotels sind eine exklusive, im Jahr 1900 gegründete, Münchner Hotelgruppe im Besitz der Familie Geisel. In den vergangenen Jahren wurde das Portfolio der Geisel Privathotels behutsam vergrößert. Das Flagship-Haus, der legendäre Münchner Königshof, wird derzeit neu gebaut und öffnet seine Türen wieder im Herbst 2021, als eines der innovativsten Fünf-Sterne-Hotels Münchens. Zur Marke Geisel gehören darüber hinaus die Luxus-Stadtresidenz BEYOND, das First-Class-Haus Excelsior mit Weinrestaurant Vinothek, das Designhotel anna und das Hypridkonzept SCHWABINGER WAHRHEIT. Ein Weingut und die exklusive Weinhandlung Geisels Weingalerie zählen ebenfalls zur Gruppe, deren Markenzeichen „by Geisel“ als Siegel für die bekannt hohe Qualität aller Betriebe steht. Heute führen die Brüder Carl, Michael und Stephan Geisel in vierter Generation das Familienunternehmen. Mehr Informationen unter www.geisel-privathotels.de.

Ein Branchenkenner, der unbekannt bleiben möchte, gegenüber Gourmet Report: „Ich kenne Familie Geisel jetzt schon 20 Jahre, wenn das Restaurant im Werneckhof mit den zwei Sternen ein Profitcenter gewesen wäre, hätten sie es nicht geschlossen oder diese Entscheidung getroffen. Unterm Strich wird auch dieser große Laden minus gemacht haben und wurde jetzt dank Corona geschlossen.“
Also nicht an, sondern mit Covid19 gestorben.

Leider erreichten wir Tohru Nakamura nicht für eine Stellungnahme.

Bleiben Sie stets aktuell! Abonnieren Sie den kostenlosen Newsletter von Gourmet Report! https://www.gourmet-report.de/newsletter/?

Geisel Privathotels teilten auf Gourmet Report Anfrage mit: Wir können Ihnen bestätigen, dass die Zusammenarbeit mit Tohru Nakamura im Zusammenhang mit der Schließung des Werneckhof leider endet.

Print Friendly, PDF & Email

Summary

Werneckhof schliesst: Was passiert mit Tohru Nakamura?Gerade erreicht uns eine Pressemitteilung der Geisel Privathotels. Kein Wort über den frisch gekrönten „Botschafter der japanischen Küche“ Tohru Nakamura. Erst der junge Zweisternekoch hatte den Werneckhof auf ungeahnte Höhen gebracht!

Sende
Benutzer-Bewertung
4.33 (3 Stimmen)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.