Londons fünf beste Locations zur Tea Time

British Airways feiert die Afternoon Tea-Woche vom 14. bis 20. August.  Der Afternoon Tea ist bei einem Aufenthalt in London und Großbritannien ein absolutes Muss. Aber wo trinkt man bei der riesigen Auswahl, die sich bietet, den besten Tee? Zur Afternoon Tea-Woche vom 14. bis 20. August verrät British Airways die fünf besten Orte, um die altbekannte und beliebte Tradition zu genießen.

Ein Nachmittagstee im Stil von Charlie und die Schokoladenfabrik

Extrem köstlich! Von extravaganten goldenen Eiern über Blaubeer-Brioche bis hin zu verspielter Zuckerwatte – bei einem Nachmittagstee im One Aldwych spiegelt jede Speise den Witz und die Phantasie aus Roald Dahls klassischer Erzählung wider. Um zum Nachtisch das gefeierte Musical zu sehen, ist lediglich die Überquerung der Straße notwendig!

Scones and Cream

Afternoon Tea von Wedgewood im The Langham

Erforschen Sie Ihre innere Lady Mary Crawley von Downton Abbey mit einem dekadenten Nachmittagstee im renommierten The Langham. Im atemberaubenden Palm Court, der als Geburtsort des Afternoon Teas bekannt ist, wird der Londoner Gesellschaft bereits seit der viktorianischen Ära Tee serviert. Genießen Sie dieses vollendete Ritual mit einer Auswahl aus 30 Teesorten, Kuchen, leckerem Gebäck, köstlichen Scones und Fingerfood-Sandwiches, die von Cherish Finden – dem Global Chef Award Gewinner 2015 und dem Britischen Gebäck-Chef des Jahres 2012 – für Sie zubereitet werden.

Weltbekannter Tee im The Savoy

Frank Sinatra, Laurence Olivier, Marilyn Monroe, Charlie Chaplin, John Wayne, Humphrey Bogart, Elizabeth Taylor, die Beatles … Folgen Sie den Spuren der Stars vergangener Tage und genießen Sie den Komfort des The Savoy. Eine atemberaubende Glaskuppel sorgt für warmes Tageslicht im Thames Foyer. Zudem spielt ein Pianist im Wintergarten für Gäste, die den weltberühmten Afternoon Tea genießen. Besucher können aus einer Auswahl an Teesorten, Fingerfood-Sandwiches, hausgemachten Scones mit Sahne und Marmelade sowie saisonalem Kuchen und Gebäck, die vom hauseigenen Pastry Chef Ludwig Hely zubereitet werden, wählen.

Ein köstlicher Tee im TING

Von der 35. Etage des The Shard haben Sie einen atemberaubenden Blick über die Themse, den Tower of London und die Tower Bridge, während Sie mit frischen Sandwiches, feinem Gebäck, Earl Grey Scones und Süßigkeiten verwöhnt werden. Zudem gibt es neben den klassisch englischen Speisen auch eine asiatische Alternative an orientalischen süßen Leckereien und Köstlichkeiten, darunter frische Teigtaschen und gebratene Ente. Verwöhnen Sie sich mit Champagner während Sie eine beisspiellose 360-Grad-Aussicht über London genießen.

Weitere Informationen finden Sie unter Shangri-la Hotel at The Shard.

Ein Englisch Country Garden Afternoon Tea

Emmeline’s in Conrad London St. James ist eine Afternoon Tea-Lounge mit einer atemberaubend schönen Einrichtung, darunter Zweiersofas und einer Beleuchtung für eine entspannte Atmosphäre – der perfekte Ort für den Afternoon Tea. Derzeit sorgt zudem ein Harfenspieler für ein gemütliches Ambiente. Ein typischer Englisch Country Garden Afternoon Tea beinhaltet Sandwiches mit gebratenem Rind und Englischem Senf, Apfel- und Holunderblüten-Törtchen, frisch gebackene Scones serviert mit Devonshire-Sahne, hausgemachter Erdbeermarmelade und Himbeer- & Rosenquark. Künstvolle Blumenarrangements komplettieren das stilvolle Ambiente.

Reisende, die Sie einen Aufenthalt in einem dieser luxuriösen Hotels genießen, profitieren jetzt von großartigen August-Ferienpreisen. Flüge mit British Airways nach London und zwei Übernachtungen in einem zentralen 3-Sterne Hotel sind bereits ab 199,- Euro pro Person erhältlich.

Weitere Informationen finden Sie unter www.ba.com/aktuelleangebote.

 

Print Friendly, PDF & Email

Kommentar verfassen